Glenallachie 10 Jahre Cask strength

Batch 3 0,70 Liter/ 58.20% Vol

52,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(75,64 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Hinweis: Nur in ab Lager lieferbarer Menge verfügbar
Menge

Glenallachie 10 Jahre Cask strength

Das Warten hat sich gelohnt

Die Glenallachie Destillerie liegt in der Region Speyside, ganz in der Nähe des Flüsschens Lour und der Aberlour Destillerie, mit der sie sich auch das Wasser, das vom nahegelegenen Ben Rinnes hinab fließt, teilt. Gegründet 1967 von “Mackinlay, McPherson und Co.”, einer Tochter der „Scottish & Newcastle Breweries Ltd.“ gezielt für die Produktion von Whisky für Blended Whiskies war die Destillerie lange Zeit in den Händen der „Pernod Ricard“-Tochter „Chivas Brothers“, Abfüllungen als Single Malt waren damals höchst selten.
Seit 2017 und dem Verkauf an die „The GlenAllachie Distillers Company Ltd.“, ein Konsortium um Billy Walker, den ehemaligen Master Distiller von BenRiach, ist das grundlegend anders. Im April 2018 erschienen die erstens sechs Einzelfass-Abfüllungen, zwei Monate später wurde das neue Kernsortiment vorgestellt. Jüngste Abfüllung in dieser neuen Core Range: der zehnjährige GlenAllachie in Fassstärke, der in Batches abgefüllt wird. Gelagert wurde der Whisky zunächst in ehemaligen Bourbon-Fässern mit einer abschließenden Reifung in frischen Eichenholz-Fässern, First Fill Pedro Ximénez- und Oloroso Sherry-Fässern. Mittlerweile gibt es Batch 03 dieses fassstarken Zehnjährigen.

Dunkel golden Bernstein-farben, begegnet er der Nase würzig und süß, mit Honig, süßen, fast überreifen Kirschen und feinen Noten von Orangen-Marmelade, darunter malziges Getreide, pralle, dunkle Rosinen und cremige Vanille.
Am Gaumen dann zeigt er sich vollmundig, rund und intensiv dabei, mit sahnigem Honig, Marmelade aus dunklen Früchten, vollreifen Süßkirschen, Hagebutten und etwas Karamell, dazu Anklänge an frisches Roggenbrot mit würzigem Muskat und etwas Liebstöckel unterlegt, die diesen fassstarken, zehnjährigen GlenAllachie wohlgerundet in einen würzig-fruchtigen, gegen Ende trockenen Abgang entlassen.

 

Geruch: würzig, süß, Honig, vollreife Süßkirschen, feine Orangen-Marmelade, malziges Getreide, dunkle, pralle Rosinen, cremige Vanille
Geschmack: vollmundig, rund, intensiv, sahniger Honig, Marmelade aus dunklen Früchten, reife Süßkirschen, Hagebutten, etwas Karamell, etwas frisches Roggenbrot, würziger Muskat, etwas Liebstöckel
Abgang: mittellang, würzig, fruchtig, gegen Ende trocken

 

Steckbrief

Bezeichnung
Whisky
Marke
Glenallachie
Bestellnummer
G101-0001
Kategorie
Single Malt
Land
UK (Schottland)
Region
Schottland (Speyside)
Alter
10 Jahre
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Nein
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
58.20%

Deklaration

Bezeichnung: Whisky

Lebensmittel-Unternehmer: Glenallachie Distillery Aberlour, Moray, AB38 9LR, Scotland/ UK

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 58.20%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Glenallachie

(Tal des felsigen Platzes)

Die Destillerie liegt in der Grafschaft Banff ganz in der Nähe des Flüsschens Lour und der Aberlour Destillerie, mit der sie sich auch das Wasser des nahegelegenen Ben Rinnes teilt und gehört damit in die Whisky-Region Speyside.

Gegründet wurde die GlenAllachie Destillerie 1967 von “Mackinlay, McPherson und Co.” und erbaut von S. Lothian Barclay vom Architekturbüro „Lothian, Barclay Jarvis & Boys“ und William Delmé-Evans, dem bekannten ....