Blended Malt Whiskies

Vatted Malt Whisky oder Blended Malt Whisky

Die Bezeichnung Blended Malt Whisky war lange Zeit im Handel als "Vatted Malt" bekannt.

Ein Blended Malt ist ein Verschnitt (ein Vermischen) aus Single Malt Whiskys, die von mehr als einer Brennerei stammen,
wobei hierfür ausschließlich nur Single Malt Whiskys verwendet werden dürfen.

Blended Malt Whisky wird heute unter verschiedenen Marken, wie z.B. Johnnie Walker Green Label, Famous Grouse,
Loch Lomond oder mit phantasievoll klingenden Namen wie Monkey Shoulder oder Sheep Dip, angeboten.

Bei einem relativ geringen Angebot und Nachfrage spielen Blended Malt Whiskys im Whiskymarkt eine untergeordnete Rolle.