Menü

Glenfarclas 21 Jahre

Miniatur 0,050 Liter/ 43.00% Vol

14,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(299,00 €/Liter - ohne Farbstoff)
nur noch 2 auf Lager
(nur noch 2 auf Lager)
Menge

Glenfarclas 21 Jahre

Ein Muss für Liebhaber Sherry-betonter Whiskies

21 Jahre reifte dieser Malt Whisky von Glenfarclas in spanischen Sherryfässern, die ihm im Laufe des Reifeprozesses seinen Charakter, die goldbronzene Farbe und einen einzigartigen Geschmack verleihen. In der Nase entwickeln sich vielfältige aromatische Noten von Muskat, Vanille, Rauch und etwas Citrusfrüchten. Am Gaumen ist er recht trocken mit einem festen Körper. Hier sind neben Heidekraut vor allem die Aromen von Ingwer, Gewürzen und Rosinen zu erkennen. Untermalt wird diese Komposition durch delikate Sherrytöne, die für eine schmackhafte Süße sorgen. Im langen und gut ausbalancierten Nachklang ist ebenfalls viel Sherry zu vernehmen, zudem noch etwas Heidekraut.

Geruch: vielfältig und aromatisch, Muskat, Vanille, Rauch und Citrusfrüchte
Geschmack: recht trocken mit festem Körper, Heidekraut, Ingwer, Gewürze und Rosinen, delikate Sherrytöne
Abgang: langanhaltend und gut ausbalanciert, viel Sherry, Heidekraut

Steckbrief

Bezeichnung
Whisky
Marke
Glenfarclas
Bestellnummer
G108-9018
Kategorie
Single Malt
Land
UK (Schottland)
Region
Schottland (Speyside)
Alter
21 Jahre
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,050 Liter
Vol%
43.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whisky

Lebensmittel-Unternehmer: Glenfarclas Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9BD/GB

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 0,050 Liter

Vol-%: 43.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Glenfarclas

("Tal der grünen Weide")

Mitten in einem landwirtschaftlich genutzten Gebiet unterhalb der Hänge des Ben Rinnes im Nordosten liegt die Destillerie Glenfarclas. Sie wurde ursprünglich als ländliche Brennerei gegründet und nach ihrer Lizenzierung 1836 von John Grant übernommen, unter dem Gesichtspunkt sie zu verpachten. Seitdem befindet sich die Brennerei im Besitz der Familie Grant.
Zunächst war die Brennerei unterverpachtet an den Verwandten John Smith, der nach fünf Jahren das Unternehme....

mehr von Glenfarclas