Bushmills Black Bush

0,70 Liter/ 40.00% Vol

17,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(25,64 €/Liter - mit Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Bushmills Black Bush

Der Klassiker aus Irland

Der Black Bush ist ein beliebter irischer Blended Whiskey aus der alten Traditionsdestillerie Old Bushmills. Nach der Vereinigung von hochwertigen Single Grain Whiskeys mit feinen Single Malt Whiskeys, erfolgt die Reifung in speziell ausgesuchten spanischen Oloroso-Sherryfässern. Das Ergebnis ist ein unglaublich reichhaltiger Whiskey, mit einem vielschichtigen und fruchtigen Aroma. In der Nase dominieren frische Noten, die mit einer malzigen Süße verwoben sind. Ein zarter Anflug von Sherry kommt auf und führt in den sanften und eleganten Geschmack, der wunderbar ausbalanciert und sehr aromatisch ist. Neben Eiche treten buttrige Noten in den Vordergrund und verbinden sich mit einem Hauch Rosenwasser und Toffee. Eine leicht pfeffrige Würze rundet ihn schließlich ab. Der Abgang ist sehr lang anhaltend und trocken.

Geruch: klar, frisch, Malz, süß, Sherry
Geschmack: sanft, elegant, harmonisch, sehr vielschichtig, Eiche, buttrig, Hauch Rosenwasser, Toffee, pfeffrige Schärfe, leicht würzig
Abgang: sehr lang anhaltend und trocken

Nicht umsonst erhielt Bushmills Black Bush mehrere Auszeichnungen (zuletzt doppeltes Gold bei der San Francisco Spirits Competition 2007)

Steckbrief

Bezeichnung
Whiskey
Marke
Bushmills
Bestellnummer
IW-B1046
Kategorie
Blended Whiskies
Land
Irland
Region
County Antrim
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whiskey

Lebensmittel-Unternehmer: Bushmills Distillery Co. Ltd. 2 Distillery Road Bushmills Antrim BT57 8XH/GB

Land: Irland

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Bushmills

(Nach Ortschaft benannt)

Der “Bushmills” Whiskey entstammt der Gegend um Bushmills in der Grafschaft Antrim und einem Ort, der seit beinahe 400 Jahren mit Whiskey in Zusammenhang steht.
Eine der Geschichten besagt, dass bereits 1276 ein gewisser Sir Robert Savage of Ards seinen Truppen vor der Schlacht gegen die Iren mit einem großen Schluck „Lebenswasser“, „Aqua Vitae“, zu Mut verholfen haben soll. 1608 dann verlieh König James I. Sir Thomas Phillipps eine ordentliche Lizenz....

mehr von Bushmills