Angebot

The Dublin Liberties Copper Alley 10 Jahre Single Malt

Irish Whiskey 0,70 Liter/ 46.00% Vol

51,99 €
statt 54,95 €*
5% sparen
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(74,27 €/Liter - mit Farbstoff)
Angebot gilt bis 14.10.2018
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

The Dublin Liberties Copper Alley 10 Jahre Single Malt

Ein besonderer Tropfen als Hommage an einen speziellen Ort

Der „Dublin Liberties Copper Alley“ ist einer von zwei Whiskeys produziert von der „First Ireland Spirits“, die seit März 2016 ein Teil des europäischen Spirituosen-Konzerns „Quintessential Brands Group“ ist. Für den Whiskey verantwortlich ist der ehemalige Brennmeister der Bushmill‘s Destillerie Darryl McNally. Noch werden die rohen Whiskeys zugekauft, mittelfristig aber wird man in der ehemaligen Whiskey-Hauptstadt Dublin wieder eine neue Whiskey- Destillerie aufbauen, mitten in den „Liberties“, dem südwestlich des Stadtzentrums gelegenen, ehemaligen Brauerei- und Brennerei-Herzen Dublins. Dort sollen dann in absehbarer Zukunft „The Dublin Liberties“ und „The Dubliner Irish Whiskey“ selbst produziert werden.
Der „The Dublin Liberties Copper Alley“ ist nach dem „The Dublin Liberties Oak Devil“ die zweite Abfüllung und eine Hommage an die rauen Zeiten der „Liberties“, als die Copper Alley ein Ort der Armen und Ärmsten war und als Synonym galt für Trinkvergnügen und allerlei andere Freuden. Der Whiskey ist eine limitierte Abfüllung, nicht kühlfiltriert und mit kräftigen 46 Vol% Alkoholgehalt. Er stammt aus lediglich 31 Fässern und lagerte zehn Jahre lang zunächst in ehemaligen Bourbon-Fässern, abschließend sechs Monate in 30 Jahre alten, ehemaligen Oloroso Sherry-Fässern.

Satt Bernstein-farben, begegnet er der Nase würzig und charaktervoll, mit Malz, Sherry-betonter Fruchtigkeit und feinen, süßen Zimt-Noten.
Am Gaumen dann zeigt er sich vollmundig und vielschichtig, mit weicher Malzigkeit und zarter Schokolade, dazu Rosinen und ein wenig Walnuss-Öl, das diesen „Dublin Liberties Copper Alley“ in einen langanhaltenden, Mandel-würzigen Abgang begleiten.

 

Geruch: würzig, charaktervoll, Malz, Sherry-betonte Fruchtigkeit, feine, süße Zimt-Noten
Geschmack: vollmundig, vielschichtig, weiches Malz, zarte Schokolade, Rosinen, Walnuss-Öl
Abgang: langanhaltend, Mandel-würzig

Steckbrief

Bezeichnung
Whiskey
Marke
The Dublin Liberties
Bestellnummer
IW-L2001
Kategorie
Single Malt
Land
Irland
Region
Dublin
Alter
10 Jahre
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Nein
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
46.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whiskey

Lebensmittel-Unternehmer: First Ireland Spirits, Co.LTD, Po Box 11635 Dublin, Ireland

Land: Irland

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 46.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

The Dublin Liberties

(Benannt nach ehemaliger Brauerei-und Brennereigelände Dublins)

Hinter den „Dublin Liberties“ steht die „First Ireland Spirits“, die seit März 2016 ein Teil der „Quintessential Brands Group“ mit Produktionsstandorten in Großbritannien, Frankreich und Irland ist.
„Quintessential Brands“ wurde 2013 von Enzo Visone, dem ehemaligen Geschäftsführer der „Gruppo Campari“ und dem Investor Warren Scott gegründet, und versammelt unter sich eine ganzen Reihe von Marken wie die „G ....

mehr von The Dublin Liberties

The Dublin Liberties Oak Devil Irish Whiskey  Produktbild
28,95 €
(41,36 €/Liter - mit Farbstoff)¹
letzter auf Lager