Roe&Co Blended Irish Whiskey

0,70 Liter/ 45.00% Vol

27,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(39,93 €/Liter - mit Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Roe&Co Blended Irish Whiskey

Unkompliziert interessant

“Roe & Co Irish Whiskey“ stammt aus der Feder von Caroline Martin und ihrem Team, Master Blender bei „Diageo“ und markiert nach dem Verkauf von „Bushmill’s“ an „Casa Cuervo“ vor einiger Zeit die Wiederkehr „Diageos“ auf den Markt der irischen Whiskeys. Benannt wurde der Blended Whiskey nach „George Roe & Co.“, die einst mit der Thomas Street Destillerie in Dublin die größte Brennerei der Welt besaßen (die jährliche Whiskey-produktion lag 1887 bei etwa 2 Millionen Gallonen) und mit John Jameson’s Brennerei in der Bow Street und James Powers in der John’s Lane im 19. Jahrhundert das goldene Zeitalter der irischen Whiskeys maßgeblich gestalteten und beflügelten. Der Kreis schließt sich insofern, als damals die Guinness Brauerei St. James’s Gate in unmittelbarer Nachbarschaft zu George Roe stand, und es die „Guinness PLC“ war, die 1997 durch den Zusammenschluss mit „Grand Metropolitan“ „Diageo“ formte. Von der damaligen Destillerie sind heute lediglich das alte Windrad, das damals die Brennerei mit Energie versorgte, und ein alter Birnbaum übriggeblieben. Pläne „Diageos“ aber lassen verlauten, dass an alter Stelle eine neue St- James’s Gate Destillerie in Planung ist.
Der „Roe & Co Blended Irish Whiskey“ ist seit März 2017 auf dem Markt. Er lagerte ausschließlich in ehemaligen Bourbon-Fässern (mit hohem Anteil an First Fill-Fässern) und wird nicht kühlfiltriert mit kräftigen 45 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt.

Golden Bernstein-farben, begegnet er der Nase cremig, fruchtig duftend mit Apfel-Noten, süßem, weich-würzigem Honig und einem Hauch Zuckerwatte, begleitet von zart holziger Vanille.
Am Gaumen dann zeigt er sich wohlbalanciert, samtig-fruchtige Süße vermengt sich mit würzigen Birnen, dazu erscheinen eine angenehme Pfeffrigkeit und kräftige Vanille, die diesen Blended Whiskey in einen würzigen, süßen und cremig weichen Abgang begleiten.


Geruch: cremig, fruchtig duftender Apfel, süßer, weicher und würziger Honig, Zuckerwatte, zart holzige Vanille
Geschmack: wohlbalanciert, samtig-fruchtig, würzige Birnen, zarte Pfeffrigkeit, kräftige Vanille
Abgang: langanhaltend, würzig, süß und cremig

 

Steckbrief

Bezeichnung
Whiskey
Marke
Roe&Co
Bestellnummer
IW-R1100
Kategorie
Blended Whiskies
Land
Irland
Region
Dublin
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
45.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whiskey

Lebensmittel-Unternehmer: Diageo plc Lakeside drive Park Royal NW10 7HQ London United Kingdom

Land: Irland

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 45.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Roe&Co

(Benannt nach damaliger „George Roe & Co.“ Destillerie)

Der im März 2017 erschienene “Roe & Co Irish Whiskey“ stammt aus der Feder von Caroline Martin und ihrem Team, Master Blender bei „Diageo“ und markiert nach dem Verkauf von „Bushmill’s“ an „Casa Cuervo“ vor einiger Zeit die Wiederkehr „Diageos“ auf den Markt der irischen Whiskeys.
Benannt wurde der Blended Whiskey nach „George Roe & Co.“, die einst mit der Thomas Street Destillerie in Dublin die grö&szl....