North of Scotland The Wolf of Badenoch

12 Jahre 0,70 Liter/ 43.00% Vol

35,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(51,36 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

North of Scotland The Wolf of Badenoch

Ungewöhnlich gereift

Der „North of Scotland - Wolf of Badenoch“ Whisky stammt von der „North of Scotland Distilling Company“. Man verwendete für diesen Whisky den letzten, vor dem Ausscheiden des damaligen Brennerei-Eigentümers Ricky Christie in der Speyside Destillerie gebrannten Whisky. Christie, Sohn von George Christie, Mit-Gründer und – Betreiber der North of Scotland Grain Destillerie in Cambus/Lowlands verließ 2005 die Speyside Destillerie, um mit seiner wiederbelebten „North of Scotland Distilling Company“ als Whisky-Händler und unabhängiger Abfüller arbeiten zu können.
Benannt wurde dieser zwölfjährige Whisky, der auf genau diese eine Abfüllung limitiert ist, nach dem tatsächlichen „Wolf of Badenoch“, Alexander Stewart, Herzog von Buchan (1343- 1405). Dem Herzog gehörten im 14. Jahrhundert ganze Landstriche in der Speyside. Berühmt wurde Stewart aber vor allem durch die Brandschatzung Elgins, bei der er die Stadt samt ihrer Kathedrale niederbrannte. Nach einer gegen den Teufel verlorenen Partie Schach soll er den Tod gefunden haben. Die Besonderheit dieses Whiskies ist seine sechs Monate währende, finale Reifung in Fässern aus französischem Eichenholz, die vormals Schlehenlikör enthielten. Abgefüllt wird in Trinkstärke mit 43 Vol% Alkoholgehalt.

Bernstein-golden in der Farbe, begegnet er der Nase mit süßem Trockenobst, darunter liegen feine Vanille und nach und nach deutlicher heraustretende, blumige Noten.
Am Gaumen dann zeigt er sich weich, dabei duftig, fruchtig und blumig, mit Anklängen an Pflaumenwein, darunter buttriges Karamell, das diesen „Wolf of Badenoch“ in einen fein malzigen und tief-fruchtigen Abgang begleitet.


Geruch: süßes Trockenobst, feine Vanille, blumige Noten
Geschmack: weich, duftig, fruchtig und blumig, etwas Pflaumenwein, buttriges Karamell
Abgang: mittellang, fein malzig und tief-fruchtig

Steckbrief

Bezeichnung
Whisky
Marke
North of Scotland
Bestellnummer
W102-0001
Kategorie
Single Malt
Land
UK (Schottland)
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
43.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whisky

Lebensmittel-Unternehmer: Gordon & Company (Distillers) LTD Glasgow G77 6YB

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 43.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

North of Scotland

(Destillerie)

Ihren Ursprung nahm die North of Scotland Destillerie strenggenommen bereits 1786, als in der Nähe von Tullibody die „Robert Knox Ltd., The Forth Brewery“ gegründet wurde.
1792 verlegte man die Brauerei nach Cambus, etwas nordwestlich des Städtchens Stirling gelegen. Bis 1951, als mit Thomas Knox der Letzte der Familie verstarb, war die Brauerei in Familienbesitz. 1954 ging „The Forth Brewery“ an „Blair’s & Co.“ und wurde im darauffolgen....