Menü
Angebot

Glenmorangie Milsean + Signet Set

1,40 Liter/ 46.00% Vol

229,99 €
statt 259,95 €*
11% sparen
inkl. aller Steuern, Versandkostenfrei! (DE)
(164,28 €/Liter - mit Farbstoff)
Angebot gilt bis 03.02.2018
letzter auf Lager
(nur noch 1 auf Lager)
Menge

Glenmorangie Milsean + Signet Set

Für Naschkatzen und echte Genießer

Bevor die Brüder Matheson 1843 legal eine Whisky Destillerie gründeten und dort ab 1849 mit Hilfe ausgemusterter Gin-Brennblasen Whisky brannten, befand sich auf dem Gelände der heutigen Glenmorangie Destillerie eine Farm-Brennerei und Brauerei mit dem Namen Morangie, deren Ursprünge bis ins frühe 18. Jahrhundert zurück reichen. Von Anbeginn an war man in Glenmorangie –wie man die Destillerie in Anlehnung an den überlieferte Bezeichnung nannte – sehr erfolgreich, und bereits Ende des 19. Jahrhunderts exportierte man Whisky bis in die USA. 1918 ging die Brennerei in den Besitz der Familie MacDonald über, die die Geschicke Glenmorangies für fast ein weiteres Jahrhundert lenken sollten. Als Folge der Prohibition und der großen Wirtschaftsdepression blieb die Destillerie Anfang der 1930er, durch den zweiten Weltkrieg Anfang der 1940er Jahre für einige Jahre geschlossen, 1948 war man wieder bei voller Produktionskapazität. 1977 erweiterte man auf vier Brennblasen, und kaufte in den 1980er Jahren das umliegende Gelände, inklusive der Quelle von Tarlogie, die Glenmorangie seit jeher mit Wasser versorgte. 1990 und 2009 stockte man um weitere vier Brennblasen, auf heute insgesamt zwölf, auf. Die Besonderheit der Brennblasen ist ihre mit 8m außergewöhnliche Höhe. Nicht zuletzt deshalb ist der Whisky Glenmorangies besonders weich. Seit 2004 gehört man zu Moët Hennessy Louis Vuitton, mit dem Besitzerwechsel einher ging ein Neudesign der Flaschen und Etiketten, beibehalten hat man die Pionierarbeit bezüglich der abschließenden Reifung.

So erschien 2009 der „Glenmorangie Signet“, destilliert aus sog. „Chocolate Malt“, einer Gerste, die bei höheren Temperaturen gemälzt wird und so deutliche Schokoladen- und Kakao-Aromen entwickeln kann. Reifen durfte dieser Glenmorangie, der ohne Altersangabe verkauft wird, in ehemaligen Bourbon und Oloroso Sherry-Fässern, teils auch in frischen Eichenfässern.
Kräftig bernsteinfarben, begegnet er der Nase intensiv und würzig-süß, mit Rosinen in Schokolade, Kakao und kandierter Zitrus-Schale, darunter finden sich sahnige Vanille und kräftige Würze.
Am Gaumen präsentiert er sich süß, beinahe Sirup-artig, dazu gesellen sich Zimt und intensive Kakao-Aromen, etwas Kaffee, untermalt von fruchtiger Orange und würzigem Malz, die diesen „Glenmorangie Signet“ in seinen langanhaltenden, cremig-würzigen Abgang begleiten.

Geruch: intensiv, würzig und süß, Rosinen in Schokolade, Kakao und kandierter Zitrus, sahnige Vanille und kräftige Würze
Geschmack: süß, beinahe Sirup-artig, Zimt, intensiver Kakao und Kaffee, würziges Malz und fruchtige Orange
Abgang: langanhaltend, cremig-würzig

 

Der „Glenmorangie Milsean“ ist die siebte Edition der sog. „Private Edition“ Reihe. „Milsean“, Gälisch für „Süßigkeit“, suchte und fand man hier Inspiration in den klassischen Süßwaren-Läden mit ihrem allerlei prächtigen Naschwerk. Reifen durfte dieser Glenmorangie in ehemaligen Bourbon-Fässern und extra stark getoasteten Wein-Fässern aus Portugal. 
Kräftig strohgolden in der Farbe, begegnet er der Nase fein und mild-fruchtig, mit Salzkaramell, sahniger Kokosnuss, Heidelbeeren und kandierten Zitrusfrüchten. Darunter finden sich dezent die beerig-fruchtigen Noten der Weinfässer.

Am Gaumen zeigt er sich seidenweich und süß, mit würzigem Zimt, darunter frisch-zarte gelbe Pflaumen, Melone und Kokosnuss, begleitet von dezenten Eichenholz-Aromen. Dazu entwickeln sich langsam Vollmilchschokolade und Honig, die diesen „Glenmorangie Milsean“ in seinen weichen, dezent-süßen Abgang begleiten.

Geruch: fein, mild-fruchtig, Salzkaramell, sahnige Kokosnuss, Heidelbeeren und kandierte Zitrusfrüchte, darunter beerig-fruchtige Noten der Weinfässer 
Geschmack: seidenweich und süß, würziger Zimt, gelbe Pflaumen, Melone, Kokosnuss, dezente Eichenholz-Aromen, Vollmilchschokolade und Honig
Abgang: mittellang, weich und dezent süß

 

Steckbrief

Bezeichnung
Whisky
Marke
Glenmorangie
Bestellnummer
G121-0109
Kategorie
Single Malt
Land
UK (Schottland)
Region
Schottland (Northern Highlands)
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
1,40 Liter
Vol%
46.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whisky

Lebensmittel-Unternehmer: Glenmorangie Distillery Tain Ross-shire IV19 1PZ/GB

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 1,40 Liter

Vol-%: 46.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Glenmorangie

(Tal der tiefen Ruhe)

Die Destillerie Glenmorangie, die seit 2004 zu dem Luxusgüterkonzern LVHM (Louis Vuitton Moët Hennessy) gehört, liegt in den Northern Highlands an der Küste des Dornach Firth und war mitte des 19. Jh. als ehemalige Brauerei zu einer Brennerei umgebaut worden.
William Matheson erwarb 1843 die Lizenz für die Brennerei, die zu dem alten Morangie-Hof gehörte. Nach einem Besuch des Whisky-Autor Barnard um 1880 meinte er nur "es sei die älteste und primitivste die er je....

mehr von Glenmorangie