Menü

Evan Williams Black Label

Sour Mash 0,70 Liter/ 43.00% Vol

19,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(28,50 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Evan Williams Black Label

Ein Bourbon aus der ersten Destillerie in Kentucky

Der Evan Williams ist ein leichter frischer Bourbon aus der ältesten Destillerie in Kentucky, den man als sehr mild und aromatisch beschreiben kann. In der Nase verspürt man anfangs eine leicht pfeffrige Schärfe, die mit einem leichten Hauch von Menthol verwoben ist. Am Gaumen ist er zu Beginn sehr süß mit braunem Zucker und Karamell, bevor man eine leichte Würze und Malzigkeit vernimmt. Das Finish wird bis zum Schluß dominiert von Malz, das mit einem Anflug von zarter Vanille verfeinert wird.  

Geruch: mild, pfeffrige Schärfe, Hauch Menthol 
Geschmack: anfangs sehr süß, brauner Rohrzucker und Karamell, später würzig
Abgang: malzig und zarte Vanille

Steckbrief

Bezeichnung
Whiskey
Marke
Evan Williams
Bestellnummer
AW-E1109
Kategorie
Bourbon
Land
USA
Region
Kentucky
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
43.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whiskey

Lebensmittel-Unternehmer: BORCO-MARKEN-IMPORT MATTHIESEN GMBH & CO. KG Winsbergring 12-22 22525 Hamburg

Land: USA

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 43.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Evan Williams

(Nach Whiskey-Pionier benannt)

Bei Evan Williams handelt es sich um einen gut strukturierten Bourbon Whiskey, der nach dem Gründer, dem Waliser Evan Williams - bekannt auch als Whiskey-Pionier - benannt wurde.
Erzählungen nach hatte sich Evan Williams 1783 in Louisville niedergelassen und als erster Brenner in Kentucky eine Destillerie an den Ufern des Ohio erbaut. Dabei soll er den dafür benötigten Landstrich, die dort anässigen Indianer in erbitterten Kämpfen vertrieben haben.
Mit seinem um....