Cooley Collection II

Miniaturen Kilbeggan, The Tyrconnell, Connemara & Kilbeggan 8 y.o. je 0,05l 0,20 Liter/ 40.00% Vol

19,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(99,75 €/Liter - mit Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Hinweis: Nur in ab Lager lieferbarer Menge verfügbar
Menge

Cooley Collection II

The Best of Irland

Der Tyrconnell Whiskey stammte ursprünglich aus der Waterside Destillerie in Londonderry, Nordirland. Seinerzeit namensgebend war ein Rennpferd des Destillerie-Besitzers Andrew A. Watt: Bei einer vorhergesagten Gewinnchance von 100:1 gewann Tyrconnell damals entgegen aller Vorhersagen sein Rennen. Fortan nannte Andrew Watt seinen Whiskey Tyrconnell, und die Flaschen ziert bis heute eine Pferderennen-Szene, die an diese Begebenheit erinnern soll. Vor der Prohibition äußerst beliebt in den USA, musste die Brennerei mangels Nachfrage 1925 schließen, und wurde erst wiedereröffnet, als Cooley die Destillerie 1988 kaufte.
Von hellgoldener Farbe, begegnet er der Nase süß und frisch, mit dem Duft von Fallobstwiesen und deutlicher Malzigkeit. Darunter verbergen sich Wiesenhonig, Haferkleie und Bananenkuchen mit Karamell-Sauce.
Am Gaumen präsentiert er sich voll und süß, mit getoastetem Getreide und Aromen von bräunendem Zucker. Im Hintergrund liegen Steinobst, gebratene Bananen, Karamell, Vanille und Kakao-Aromen. Dazwischen scheinen immer wieder grasige Heu-Aromen hindurch, die den Tyrconnell in seinen langanhaltenden Abgang, geprägt von gerösteter Gerste, Frucht, leicht angebranntem Karamell und etwas Holz, begleiten.

Connemara Peated
Benannt nach einer der ursprünglichsten und wildesten Gegenden Irlands überhaupt, Connemara, zeichnet sich dieser doppelt destillierte Single Malt Whiskey durch seine kräftigen, rauchwürzigen Noten aus.
Fahl kupfern in der Farbe, zeigt er sich in der Nase mit deutlichen Rauch- und Torf-Noten, die langsam weicher und süßer werden. Heidekraut, Honig und dezente Holz-Noten runden sein Bouquet gelungen ab.
Dem Gaumen präsentiert er sich vollmundig, mit deutlichen Malz- und Torf-Aromen, begleitet von honigsüßem Rauch und Gerste, die den „Connemara Peated“ in seinen langanhaltenden, intensiven Abgang, geprägt von Honig, Torf und Rauch, begleiten.

Kilbeggan
Seit der Mitte des 18. Jahrhunderts wird in Kilbeggan im Herzen Irlands bereits Whiskey gebrannt, in der ältesten lizensierten Brennerei Irlands. Gebrannt wird immer noch in der Kupferbrennblase aus der Gründerzeit, und damit im ältesten kupfernen Brennkessel weltweit. Irisches Getreide, reinstes Wasser und traditionell eine zweifache Destillation verleihen dem Kilbeggan sein einzigartiges Aroma. Die besten Grain und Malt Whiskeys finden Eingang in diese Abfüllung.
Fahl kupfergolden, begegnet er der Nase weich und zart, mit Nussöl, Noten von Gerste und Haselnuss, darunterliegender, getreidiger Süße und Malzigkeit.
Am Gaumen zeigt er sich mit vollem Körper und einer honigsüß-tiefen Malzigkeit, die den Kilbeggan in seinen prägnanten, trockenen, von Eichenholz-Aromen geprägten Abgang begleiten.

Kilbeggan 8 Year Old Single Grain
Der ältere Bruder des Kilbeggan Blend und Nachfolger des „Greenore“, ist dieser gereifte Single Grain der Einzige seiner Art in Irland. Seine Basis ist Mais, das Destillat lagert für acht Jahre in ehemaligen Bourbon-Fässern im 250 Jahre alten Lagerhaus von Kilbeggan.
Fahl bernsteinfarben, zeigt er sich in der Nase intensiv, beinahe parfümiert mit Noten von Rosenwasser, Zimt und einem Hauch Apfel.
Dem Gaumen begegnet er leichtfüßig und süß, mit Birnendrops und weißer Schokolade, darunter auch hier wieder florale Aromen, die diesen achtjährigen Single Grain in seinen cremigen, buttrig-süßen Abgang begleiten.

Steckbrief

Bezeichnung
Whiskey
Marke
Cooley
Bestellnummer
X100-9134
Kategorie
Blended Whiskies
Land
Irland
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,20 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whiskey

Lebensmittel-Unternehmer: COOLEY DISTILLERY, RIVERSTOWN, DUNDALK, COUNTY LOUTH, IRELAND

Land: Irland

Inhalt: 0,20 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Cooley

(Nach Halbinsel benannt)

Cooley ist eine auf der gleichnamigen Halbinsel an der Ostküste Irlands ansässige Destillerie, die 1987 von John Teeling gegründet wurde und seither mehrere Blended Whiskies und Single Malts unter ihrem Dach vereint.
Zum Sortiment gehören insbesondere Greenore, Kilbeggan, Tyrconnell, The Wild Geese und der Connemara.
Ungewöhnlich dabei ist nur, dass die einzelnen Produkte nicht – wie sonst eigentlich üblich – den Namen der Destillerie tragen.