ZaraMama

Herkunft: UK England

„ZaraMama“ – „Mais-Göttin“ der Inka in Südamerika, genauer Peru. Der Name des jungen Unternehmens aus dem englischen Herefordshire ist Programm, denn man hat sich dem Popcorn verschrieben. Und zwar nicht irgendwelchem Popcorn, sondern Popcorn aus den unterschiedlichsten Maissorten – ganz ohne färbende oder Geschmacks-gebende Zusätze.

Angefangen hat Alles 2007 auf der „Specialty & Fine Food Fair“, einer Nahrungs- und Genussmi... ... >> weiterlesen


ZaraMama Popcorn Golden Butter 100% Gentechnikfrei Produktbild
1,65 €
(18,33 €/KG - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
ZaraMama Popcorn Midnight Blue 100% Gentechnikfrei Produktbild
1,65 €
(18,33 €/KG - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
ZaraMama Popcorn Pink Blossom 100% Gentechnikfrei Produktbild
1,65 €
(18,33 €/KG - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
ZaraMama Popcorn  Rick Ruby Red 100% Gentechnikfrei Produktbild
1,65 €
(18,33 €/KG - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
ZaraMama Popcorn Zaramamas Mix 100% Gentechnikfrei Produktbild
1,65 €
(18,33 €/KG - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
ZaraMama Popcorn 6er Geschenkbox 100% Gentechnikfrei 6 veschiedene Maiskörner in a`90g Packungen Produktbild
9,95 €
(18,43 €/KG - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar

ZaraMama

„ZaraMama“ – „Mais-Göttin“ der Inka in Südamerika, genauer Peru. Der Name des jungen Unternehmens aus dem englischen Herefordshire ist Programm, denn man hat sich dem Popcorn verschrieben. Und zwar nicht irgendwelchem Popcorn, sondern Popcorn aus den unterschiedlichsten Maissorten – ganz ohne färbende oder Geschmacks-gebende Zusätze.

Angefangen hat Alles 2007 auf der „Specialty & Fine Food Fair“, einer Nahrungs- und Genussmittel-Messe die jährlich in London stattfindet. Diese bietet kleinen unabhängigen, oft innovativen Kleinanbietern von Nischenprodukten eine Plattform, ihre Produkte einem breiten Publikum vorzustellen. Auf dieser Messe stießen die bunten Körner auf derart großes Interesse, dass „Zaramama Popping Corn“ heute in ganz Großbritannien und in vielen Teilen Europas erhältlich ist.
Das Besondere des „Zaramama“ Popcorn – es wird Popcorn-Mais in seinen natürlich vorkommenden, bunten Varianten und Sorten verwendet.
Doch nicht nur in ihrer Farbe unterscheiden sich die gelben, blauen, schwarzen, roten oder fast weißen Körner, es ist sind vor allem die großen Unterschiede im Geschmack, die dieses Popcorn so faszinierend machen.
Das Kernsortiment umfasst derzeit 12 verschiedene Maissorten, angeboten in 90 oder 400 g-Beuteln plus ein Sechserpack zum Probieren. Die Farben der Maiskörner reichen dabei von fast weiß (Creamy Crunch“) über das klassische sonnengelb bis hin zu zartem pink („Pink Blossom“), einem dunklen blau („Midnight Blue“) bis hin zu einem fast schwarzen dunkelrot (Rich Ruby Red).
Jede Sorte poppt anders, manche groß, manche extra groß. Jede Sorte schmeckt anders, von buttrig-cremig über süß hin zu nussig sind eine Vielfalt von Aromen auf ganz natürliche Weise geboten.