Villa Sandi Prosecco Valdobbiadene Superiore

Spumante DOCG Extra Dry 6er Sparset 4,50 Liter/ 11.00% Vol

71,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(15,99 €/Liter - ohne Farbstoff)
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
Menge

Villa Sandi Prosecco Valdobbiadene Superiore

Wann immer Sie wollen

Die „Villa Sandi“ liegt in der norditalienischen Provinz Treviso am Fuße ihrer endlos scheinenden grünen Hügel zwischen den Gebieten der Denominazione di Origine Controllata e Garantita, D.O.C.G. Proseo di Valdobbiadene und der Denominazione di Origine Controllata, D.O.C. der Weine des Montello. Hier in und um diese klassizistische Villa aus dem frühen 17. Jahrhundert hat die Familie Moretti Polegato ihre Weinberge, hier entstehen die weltbekannten Schaum-Perl- und Stillweine aus Valdobbiadene, so auch der „Villa Sandi Prosecco Valdobbiadene Superiore“.
Diese limitierte Prosecco-Abfüllung überzeugt nicht nur durch ihre golden-edle Aufmachung, der Prosecco im Inneren der Flasche begegnet der Nase elegant und weich, mit frischer und intensiver Fruchtigkeit bei extrem feinperliger Struktur und feiner Säure. Ein wunderbarer Prosecco, der zu jeder Gelegenheit – sei es ein einfacher Sommerabend oder eine große Feier – Spaß macht!


Rebsorte: 100 % Glera (Prosecco)
Ausbau: im Edelstahltank, Zweitgärung im Drucktank
Restzucker (g/L): 17
Säure (g/L): 5,75
Trinktemperatur: 6 - 8 °C

Auszeichnung: Der „Wine Enthusiast“ hat hier 89 Punkte vergeben

Empfehlung: passt hervorragend zu Teegebäck und sommerlichen Salaten, Meeresfrüchten, Schalentieren und eignet sich wunderbar als Apéritif.

Steckbrief

Bezeichnung
Prosecco
Marke
Villa Sandi
Bestellnummer
X425-0017-6
Kategorie
Prosecco
Land
Italien
Inhalt
4,50 Liter
Vol%
11.00%

Deklaration

Bezeichnung: Prosecco

Lebensmittel-Unternehmer: Villa Sandi S.r.l.-Via Erizzo 112 Crocetta del Montello Tv Italy

Land: Italien

Inhalt: 4,50 Liter

Vol-%: 11.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Allergene: 

Sulfite

Villa Sandi

(Historisches Bauwerk)

Die „Villa Sandi“ liegt in der norditalienischen Provinz Treviso am Fuße beinahe endlos scheinender grüner Hügel zwischen den Gebieten der Denominazione di Origine Controllata e Garantita, D.O.C.G. des Prosecco di Valdobbiadene und der Denominazione di Origine, D.O.C. der Weine des Montello.
Erbaut wurde die Villa im Jahr 1622 im klassizistisch-palladianischen Stil, der seinerzeit gerade in dieser Gegend um Venedig von den Architekten Andrea Palladio und später von....