Menü

Villa Sandi Corpore

Jahrgang 2010 Merlot 100% 0,750 Liter/ 13.00% Vol

Restzucker 2,00g/l Säure 5,70gl Ausbau Barrique Lagerfähig bis 2017

27,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(37,27 €/Liter - ohne Farbstoff)
nur noch 2 auf Lager
(nur noch 2 auf Lager)
Menge

Villa Sandi Corpore

Aushängeschild der Region

Die Tenuta di Villa Sandi liegt diekt hinter der beeindruckenden Villa entlang des Montello-Hügels am Fluss Piave. Zusammen mit der Universität von Conegliano stehen hier Vorzeige-Weinberge, in denen hochwertige Rebsrten-Weine und der berühmte "Corpore" produziert wird.

Der "Corpore", ein Wein von Riccardo Cortella, ist zu einem oenologischen Aushängeschild der Region geworden. Dieser Wahnsinns-Tropfen wurde mit viel Aufwand vinifiziert. In der Nase dicht und komplex entfaltet er seinen Duft: Rosinen, Rumtopf, Blüten, Kirsche und Waldfrucht, dazu Brombeere, Anklänge von grünem Paprika und der Duft von Rosen. Später kommen frische Erde und pfeffrige Komponenten mit Zimt hinzu. Am Gaumen noch jugendlich mit grünen Tanninen und frischer Säure, die man durch Dekantieren in den Griff bekommt. Ein faszinierender Rotwein mit ewigem Nachhall am Gaumen.
Den "Corpore 2010" können Sie auch in der Lufthansa Elite First Class Lounge in München geniessen.


Rebsorte:
Merlot 100%
Ausbau: Barrique
Restzucker: 2,00 g/l
Säure: 5,70 g/l
Trinktemperatur: 18-20 °C
Lagerfähig bis: 2017
Auszeichnungen: Gambero Rosso 2014: 2 Gläser, 5 Traube bei Bibenda 2014

Empfehlung: Genießen Sie diesen edlen Tropfen zu einem kurzgebratenen Rindersteak mit frischem Pfeffer oder frischer Kräuterbutter und Ofenkartoffel.

Steckbrief

Bezeichnung
Rotwein
Marke
Villa Sandi
Bestellnummer
WE100-0013
Kategorie
Rotwein
Land
Italien
Region
Venetien
Jahrgang
2010
Inhalt
0,750 Liter
Vol%
13.00%

Deklaration

Bezeichnung: Rotwein

Lebensmittel-Unternehmer: Villa Sandi S.r.l.-Via Erizzo 112 Crocetta del Montello Tv Italy

Land: Italien

Inhalt: 0,750 Liter

Vol-%: 13.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Allergene: 

Sulfite

Villa Sandi

(Historisches Bauwerk)

Die „Villa Sandi“ liegt in der norditalienischen Provinz Treviso am Fuße beinahe endlos scheinender grüner Hügel zwischen den Gebieten der Denominazione di Origine Controllata e Garantita, D.O.C.G. des Prosecco di Valdobbiadene und der Denominazione di Origine, D.O.C. der Weine des Montello.
Erbaut wurde die Villa im Jahr 1622 im klassizistisch-palladianischen Stil, der seinerzeit gerade in dieser Gegend um Venedig von den Architekten Andrea Palladio und später von....