Menü

Plantation O.F.T.D. Overproof

Old Fashioned Traditional Dark 0,70 Liter/ 69.00% Vol

22,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(32,79 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

Plantation O.F.T.D. Overproof

Der sieben Meister Streich

Von Weinbergen umgeben, inmitten des Département Charente im südwestlichen Frankreich, liegt das Château de Bonbonnet, Hauptsitz des Cognac- Herstellers „Maison Ferrand“. Neben Cognac finden sich aber auch Gin und eine Reihe ganz besonderer Karibik Rums im Sortiment des Unternehmens. Die Idee der „Plantation“ Abfüllungen entstand aus der Zusammenarbeit des „Maison Ferrand“ mit verschiedenen Rum Brennereien in der Karibik. Gekennzeichnet durch ihren außergewöhnlichen Geschmack, geben die Abfüllungen dieser besonderen Reihe einzigartige Einblicke in eine charaktervolle Aromenvielfalt.
Die Idee für einen Rum der „alten Zeit“, kräftig im Aroma, stark im Alkoholgehalt, mächtig und kraftvoll stammt aus dem Jahr 2015, geboren während eines Treffens von sieben „Rum-Verrückten“ in Arnauds Restaurant auf dem Cocktail-Festival „Tales oft he Cocktail“: David Wondrich, Historiker für Alkoholika aller Arten und langjähriger Freund Alexandre Gabriels, Jeff Berry, Betreiber des „Latitude 29“ in New Orleans, Martin Cate, Betreiber des „Smuggler’s Cove“ in San Francisco, Paul MacFadyen, Betreiber des „Trailer Happiness“ in London, Paul McGee, Betreiber des „Lost Lake“ in Chicago und Scotty Schuder, Betreiber des „Dirty Dick“ in Paris. Es folgten zahlreiche Treffen, man verkostete sich durch die vielen Schätze des Chateau Bonbonnet, man komponierte, probierte und komponierte weiter. Im Dezember desselben Jahres schließlich fand das Alles entscheidende Treffen statt und „Die Sieben“ legten sich auf einen der geschaffenen Blends fest.
Dieser Blend ist heute unter der Bezeichnung „Old Fashioned Traditional Dark“, O.F.T.D. mit ungewöhnlich kräftigen 69 Vol% Alkoholgehalt auf dem Markt.

Dunkelrot Mahagoni-farben, begegnet er der Nase dicht und würzig, mit Kaffee, reifen Orangen und Pflaumen, darunter liegt eine schwere, marmeladige Süße.
Den Gaumen dann überzieht er wuchtig, sehr präsent, mit Sahnekaramell, Schokolade und Vanille, darunter treten Zimt und Muskatnuss heraus, begleitet von Rosinen und Melasse, dazu kräftiges Eichenholz und ein wenig Rauchigkeit. All diese Aromen-Wucht verabschiedet sich nur langsam, hallt nach mit Bitterschokolade, Nelke und Karamell.


Geruch: dicht, würzig, Kaffee, reife Orangen und Pflaumen, marmeladige Süße darunter
Geschmack: wuchtig, präsent, Sahnekaramell, Schokolade, Vanille, Zimt, Muskatnuss, Rosinen und Melasse, kräftiges Eichenholz und zarte Rauchigkeit
Abgang: langanhaltend, bitterschokoladig, Nelke, Karamell

Steckbrief

Bezeichnung
Rum
Marke
Plantation
Bestellnummer
X642-0046
Kategorie
Rum
Land
Barbados; Guyana & Jamaica
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
69.00%

Deklaration

Bezeichnung: Rum

Lebensmittel-Unternehmer: COGNAC FERRAND DEUTSCHLAND GmbH Enno Proff Postfach 2164 58591 Iserlohn

Land: Barbados; Guyana & Jamaica

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 69.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Plantation

(Rum Kollektion)

Die Geschichte von Plantation Rum ist eng verbunden mit dem französischen Spirituosen-Hersteller Pierre Ferrand, dessen Destillerie und Weinberge mit einer Fläche von ca. 60 ha in der Gemeinde von Angeac inmitten der Grande Champagne (Frankreich) liegen.
Ferrand begann als reiner Cognac-Hersteller und produziert bereits seit 1776 hochwertigen Branntwein nach alter Tradition und aus besten Grundweinen. Mit den Jahren hat sich das Unternehmen unter Kennern einen sehr guten Ruf angeeignet. M....

mehr von Plantation