Sie sind hier:

Pierre Ferrand Triple Sec

Dry Curacao 0,70 Liter/ 40.00% Vol

19,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(28,50 €/Liter - mit Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Pierre Ferrand Triple Sec

Trocken mit intensiver Fruchtnote

Curacao zählt zu den beliebtesten Party-Getränken überhaupt und findet für Mixgetränke aller Art Verwendung. Pierre Ferrand folgt mit Dry Curacao Triple Sec diesem Trend und bereichert die Szene mit einem Meisterwerk, dass den Genießer begeistern wird.

Basis bildet eine alte Rezeptur aus dem 19. Jahrhundert, nach dem getrocknete Schalen von Curacao-Bitterorgangen, Zitronen, süße Orangen und feine Gewürze in Eau de Vie mazeriert, anschließend destilliert und dann mit Cognac vermählt werden. Daraus folgt, dass der Pierre Ferrand Dry Curacao Triple Sec weniger die süßen Eigenschaften, wie viele der heute hergestellten Curacaos besitzt, sondern einen eher trockenen Charakter bietet. Das macht sich bereits im frischen Geruch bemerkbar, der von fruchtigen Orangen geprägt ist. So herrlich wie das Bouquet ist der Geschmack. Kraftvoll zeigen sich auch hier die fruchtigen Noten reifer Orangen, die von sanften Gewürzen untermalt werden. Vollendet wird das interessante und spannende Wechselspiel aus Frucht und Würze von dezenten Cognacnoten. Sie verleihen dieser Komposition zusätzlich Tiefe und Komplexität. Das Finish dauert lange und mündet in einer säuerlichen, leicht herben Frische.

Geruch: trocken, fruchtige Orangen, herrlich frisch
Geschmack: kraftvoll, fruchtig, reife Orangen, sanfte Gewürze, Cognac, tief und komplex
Abgang: lang anhaltend, säuerliche, leicht herbe Frische

Steckbrief

Bezeichnung
Likör
Marke
Pierre Ferrand
Bestellnummer
X718-0002
Kategorie
Likör
Land
Frankreich
Region
Cognac
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Likör

Lebensmittel-Unternehmer: Ferrand MANEYA 33, rue du général Dumont 17000 La Rochelle / Frankreich

Land: Frankreich

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Pierre Ferrand

(Nach Gründerfamilie benannt)

Das Haus Pierre Ferrand wie es sich heute präsentiert, ist entstanden nach der Begegnung von Alexandre Gabriel und einer der ältesten Weinbauern-Familie der Region Cognac. Alexandre Gabriels Anliegen war es seinerzeit, dem „Maison Ferrand“ mit traditionellen Methoden und Innovation zurück zu dem Glanz vergangener Tage zu verhelfen. Heute gilt dieses „Maison Ferrand“ mit seinem Hauptsitzt Château de Bonbonnet, einem Schloss aus dem 18. Jahrhundert, wieder als ....

mehr von Pierre Ferrand

Pierre Ferrand Cognac Ambre 1er Cru De Cognac Produktbild
37,95 €
(54,21 €/Liter - mit Farbstoff)¹
sofort verfügbar