Nonino Grappa il Merlot di Nonino

(Umverpackung leicht beschädigt) 0,70 Liter/ 41.00% Vol

32,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(47,07 €/Liter - ohne Farbstoff)
nur noch 2 auf Lager
(nur noch 2 auf Lager)
Menge

Nonino Grappa il Merlot di Nonino

Ein weltengewandter Geist

Die Geschichte Noninos beginnt 1897, als sich Firmengründer Orazio Nonino mit seiner eigenen Brennerei in Ronchi di Percoto in der Provinz Udine im nordöstlichen Friaul, Italien, niederlässt. Von diesem Moment an prägte die Familie Nonino die Grappa-Kultur nicht nur in Italien, sondern weltweit ganz entscheidend mit. Als eine der Ersten brannten sie in den frühen 1970er Jahren Grappa aus sortenreinen Trestern, den „Monovitigno®Picolit“ und setzten sich ab Mitte der 1970er Jahre für den Erhalt und Schutz der stark gefährdeten, uralten Rebsorten des Friaul ein. Durch fortwährende Weiterentwicklung, mit geschäftiger Liebe zu Brennkunst, den Weinbergen, seinen Trauben und dem Endergebnis Grappa, entwickelte sich die Familie Nonino zu einem der meist ausgezeichneten, besten Grappa-Hersteller weltweit.
Ihr Grappa Nonino Monovitigno® Il Merlot wird aus einer einzigen Rebsorte, der Merlot-Traube gebrannt. Es wird nur das Herzstück der Destillation verwendet, das vor seiner Abfüllung sechs Monate in den Reifekellern Noninos verbringt.

Kristallklar in der Farbe, begegnet er der Nase voll und rund, an frisch geschnittenes Heu erinnernd, mit Noten von Alfalfa-Gras und Nelke darunter. Dazu gesellen sich dezent die Grappa-typischen Noten, die an Radiergummi erinnern, dazu runden Rosenblätter und Kirschkerne sein Bouquet harmonisch ab.
Am Gaumen präsentiert er sich trocken-vielschichtig, mit vollem Körper und Rotwein-Aromen im Vordergrund, darunter liegen kräuterige Aromen und eine intensive, reife Süße, bevor dieser Grappa Nonino Monovitigno® Il Merlot mit würzigem Wein prägnant ausklingt.

Geruch: voll und rund, frisch geschnittenes Heu, Alfalfa-Gras und Nelke, dezent an Radiergummi erinnernd, dazu Rosenblätter und Kirschkerne
Geschmack: trocken und vielschichtig, Rotwein-Aromen, Kräuter und intensive Süße
Abgang: würzig-prägnant, trocken

Steckbrief

Bezeichnung
Grappa
Marke
Nonino
Bestellnummer
X800-0006
Kategorie
Grappa
Land
Italien
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
41.00%

Deklaration

Bezeichnung: Grappa

Lebensmittel-Unternehmer: NONINO distillatori Via Aquileia, 104 - Fr. Percoto 33050 - Pavia di Udine (UD) Italia

Land: Italien

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 41.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Nonino

(Nach Gründer benannt)

Die Geschichte Noninos beginnt 1897, als sich Firmengründer Orazio Nonino mit seiner eigenen Brennerei in Ronchi di Percoto in der Provinz Udine im nordöstlichen Friaul, Italien, niederlässt. Von diesem Moment an prägte die Familie Nonino die Grappa-Kultur nicht nur in Italien, sondern weltweit ganz entscheidend mit.
Als eine der Ersten brannten sie in den frühen 1970er Jahren Grappa aus sortenreinen Trestern, den „Monovitigno®Picolit“ und gaben auf ihren A....