Sie sind hier:
Tipp

Jimm Murray Whisky Bible 2019

signierte Ausgabe 1 Stück

16,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(16,95 €/Stück - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

Jimm Murray Whisky Bible 2019

DAS Standardwerk für Whisky-Enthusiasten

Es gibt fast keinen Whisky-Liebhaber, der sie nicht kennt – „Jim Murray’s Whisky Bible“, jenes Standard-Werk, das jährlich neu erscheint und in dem der britische Whisky-Journalist Jim Murray Jahr um Jahr um die 1.000 Whiskies – darunter Neuerscheinungen wie bisher nicht Bewertete - vorstellt und bespricht.
Jim Murray wurde am 13.11.1957 im Süden Englands in der Grafschaft Surrey geboren und war schon zu Schulzeiten als Autor für die lokale Schülerzeitung journalistisch tätig. Seine Karriere führte ihn zunächst in die Sportberichterstattung, später arbeitete er 13 Jahre lang in Londons Fleet Street u.a. für Sunday People und den Daily Star, bevor er der Welt erster Journalist wurde, der Vollzeit über Whisky schrieb. Seine Passion für das „Wasser des Lebens“ ging sogar soweit, dass er während seiner freien Zeit immer wieder in verschiedenen Brennereien mitarbeitete. Auch ist Murray wohl die Person, die weltweit heute die meisten Brennereien persönlich besucht hat.
1994 schließlich publizierte er mit dem „Jim Murray's Irish Whiskey Almanac“ sein erstes, Whisky-spezifisches Werk. Es folgten weitere Klassiker wie „The Complete Guide to Whisky“ (1997), „Classic Irish Whiskey“ (1997) oder „The Art of Whisky“ (1998).
Seit 2003 erscheint „Jim Murray’s Whisky Bible“. Die darin besprochenen Whiskies haben Murray und sein Team aus der ganzen Welt zusammengetragen. Jeder einzelne Whisky wird von Murray selbst verkostet und in ein Punktesystem mit Werten zwischen 0 und 100 eingeordnet. Beurteilt werden dabei die vier Schlüssel-Kriterien Geruch, Geschmack, Abgang und Balance, wobei jedes der vier Kriterien einen Wert von maximal möglichen 25 Punkten zugewiesen bekommt. Zusätzlich werden für jeden verkosteten Whisk(e)y Verkostungsnotizen aufgeführt.
Die Jubiläumsausgabe des Jahres 2019 versammelt mindestens 1.200 Verkostungen, den begehrten Titel des „Whisky of the Year“ erhielt mit 97 von 100 möglichen Punkten der „William Larue Weller 128.2 Proof – Buffalo Trace Antique Collection 2017“ und damit zum vierten Mal in Folge ein Whiskey des amerikanischen Kontinents. Platz zwei ging an den 18 Jahre alten Glen Grant Single Malt aus Schottland. Beste Einzelfass-Abfüllung ist mit dem „Blanton’s Gold Edition Single Barrel“ erneut ein Amerikaner, bester Irish Whiskey ist nach dem 21 Jahre alten Redbreast der fassstarke, 12 Jahre alte Redbreast.

Steckbrief

Bezeichnung
Buch
Marke
Jimm Murray
Autor
Jim Murray
Bestellnummer
BZG-171
Kategorie
Bücher
Land
UK (Schottland)
Inhalt
1 Stück

Deklaration

Bezeichnung: Buch

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 1 Stück

Farbstoff: ohne Farbstoff

mehr von Jimm Murray

Jimm Murray Classic Bourbon; Tennesse & Rye gebundene Ausgabe Produktbild
19,90 €
(19,90 €/Stück - ohne Farbstoff)¹
nur noch 2 auf Lager