Grasovka Bisongras Vodka

mit Büffelgrashalm in der Flasche 1 Liter/ 40.00% Vol

16,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(16,95 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Grasovka Bisongras Vodka

Ganz besondere Aromen

Der „Grasovka“ aus dem Hause „Underberg“ ist ein sogenannter Żubrówka, ein Wodka, der für gewöhnlich aus Roggen hergestellt und anschließend mit dem Duftenden Mariengras (Hierochloe odorata) aromatisiert wird. Gebrannt wird der „Grasovka“ in Polen aus 80 % Roggen, 10 % Triticale und 2 % Weizen. Das Mariengras wird zunächst getrocknet und dann in Wodka eingelegt, bevor die beiden Sorten – reiner und aromatisierter – Wodka in einem bestimmten (geheimgehaltenen) Verhältnis miteinander zum „Grasovka“ vermischt und dieser dann auf 40 Vol% Alkoholgehalt eingestellt wird. Abgefüllt und mit Grashalm versehen wird er anschließend in Deutschland.

Fahl grün mit leicht bläulichen Reflexen in der Farbe, begegnet er der Nase frisch mit einer spürbaren Getreide-Note, vermengt mit dem prominenten, an Waldmeister erinnernden Geruch des Mariengrases.
Am Gaumen dann zeigt er sich rund und mild, würzig dabei und auch hier mit kräftig-frischen Waldmeister-Aromen im Vordergrund. Der Abgang ist angenehm weich und kräuterig-frisch.


Geruch: frisch, Getreide-Noten, Waldmeister
Geschmack: rund, mild, kräftig frische Waldmeister-Aromen
Abgang: weich, kräuterig frisch

Steckbrief

Bezeichnung
Vodka
Marke
Grasovka
Bestellnummer
X937-0001
Kategorie
Wodka/ Vodka
Land
Polen
Inhalt
1 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Vodka

Lebensmittel-Unternehmer: GRASOVKA importowo-eksportowa GmbH Löwenhof 28844 Weyhe

Land: Polen

Inhalt: 1 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Grasovka

(Name Erfindung Emil Underbergs)

Die Marke „Grasovka“ ist Bestandteil des Portfolios von Underberg, dem inzwischen schweizerischen Spirituosen-Unternehmen mit Wurzeln in Rheinberg am Niederrhein. Er gehört zur Gattung der Żubrówka, ist also ein Wodka, der für gewöhnlich aus Roggen hergestellt und anschließend mit dem Duftenden Mariengras (Hierochloe odorata) aromatisiert wird. Das in Mariengras enthaltene Cumarin, ein aromatischer sekundärer Pflanzenstoff, verleiht dem Wodka sein an Waldmeis....