Ben Nevis Special Reserve

Nevis Dew im Keramik-Krug (voraussichtlich Anfang Juni wieder lieferbar) 0,70 Liter/ 40.00% Vol

35,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(51,36 €/Liter - mit Farbstoff)
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
Menge

Ben Nevis Special Reserve

Süß-würzige Mischung

Die Ben Nevis Distillery liegt nahe der Stadt Fort William am Fuße des gleichnamigen Berges, der höchste in ganz Schottland und Großbritannien. Vor diesem imposanten Hintergrund werden großartige Whiskies geschaffen. Einer davon ist sicherlich der Special Reserve, der als optisches Highlight in einen stilechten Krug aus Keramik abgefüllt wurde.

Nicht nur mit seinem Äußeren kann dieser Ben Nevis glänzen, auch der Inhalt ist nicht zu verachten. Denn bereits das Aroma ist von einer reichhaltigen Mischung aus Würze und Süße geprägt. Und dann der Geschmack: weich mit der Süße von gemälzter Gerste, Vanille und Karamell mit Noten von Zimt und Eichenholz. Dazu ein leichter Anflug von getrockneten Früchten, die mit einer subtilen Frische hervorragend mit den vorherigen Nuancen harmonieren und die feine Struktur des Ben Nevis unterstreichen. Das lange und leicht süße Finish verabschiedet sich mit cremigen Noten von Toffee die eine verbindung mit Getreide und Nüsse eingehen.

Geruch: Würze und Süße, reichhaltig
Geschmack: weich, süß, gemälzte Gerste, Vanille und Karamell, Zimt und Eichenholz, getrocknete Früchte, frisch, harmonisch und fein strukturiert
Abgang: lang anhaltend, süß, cremiges Toffee, Getreide und Nüsse

Steckbrief

Bezeichnung
Whisky
Marke
Ben Nevis
Bestellnummer
BSW-B1103
Kategorie
Blended Whiskies
Land
UK (Schottland)
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whisky

Lebensmittel-Unternehmer: Ben Nevis Distillery Ltd. Lochy Bridge Fort William PH33 6TJ/GB

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Ben Nevis

(Schneeberg)

Gegründet von „Long John“ MacDonald, einem Nachfahren der Herrscher des Königreichs Argyll, der – daher auch der Beiname „Long John“ – mit über 1,93 m Körpergröße eine imposante Erscheinung der damaligen Zeit war, gibt es die Destillerie am Fuße des Ben Nevis, dem mit 1345 m über dem Meeresspiegel höchsten Berg Großbritanniens bereits seit 1825.
Nach dem Tode „Long John“ MacDonalds, nach dem im &Uu....