Maker`s Mark

Herkunft: USA/ Kentucky

Die Marke Maker's Mark stammt aus der kleinen gleichnamigen Destillerie in Kentucky. Ihre Geschichte reicht bis in das Jahr 1805 zurück. Ursprünglich wurde sie unter dem Namen Star Hill Distillery gegründet. Heute findet sich im Logo immer noch ein Stern, der daran erinnern soll. 1959 kam der Maker's Mark das erste mal auf den Markt. 1981 übernahm sie Hirma Walker und damit Allied Domecq. Nach deren Auflösung kam sie zu Beam Global Spirits & Wine (Fortune Brands). Bis heute ... ... >> weiterlesen


Maker`s Mark Kentucky Straight Bourbon Whiskey  Produktbild
22,95 €
(32,79 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
Maker`s Mark Tumbler ohne Eichstrich Maße ca. H 10cm: D 9,5cm Boden Fünfeckform Produktbild
4,95 €
(4,95 €/Stück - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Maker`s Mark Mint Julep  Produktbild
Maker`s Mark
Mint Julep
1 Liter/ 33.00% Vol
27,95 €
(27,95 €/Liter - mit Farbstoff)¹
sofort verfügbar

Maker`s Mark

Die Marke Maker's Mark stammt aus der kleinen gleichnamigen Destillerie in Kentucky. Ihre Geschichte reicht bis in das Jahr 1805 zurück. Ursprünglich wurde sie unter dem Namen Star Hill Distillery gegründet. Heute findet sich im Logo immer noch ein Stern, der daran erinnern soll. 1959 kam der Maker's Mark das erste mal auf den Markt. 1981 übernahm sie Hirma Walker und damit Allied Domecq. Nach deren Auflösung kam sie zu Beam Global Spirits & Wine (Fortune Brands). Bis heute ist sie der Tradition treu geblieben. So wird rein manuell nicht mehr als 54 Fässer pro Tag hergestellt. Ebenfalls ist es für diese Destillerie typisch, dass das Wort Whisky ohne „e“ geschrieben wird.