Glenfarclas Heritage 45° North

(Auslaufartikel) 0,70 Liter/ 45.00% Vol

39,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(57,07 €/Liter - ohne Farbstoff)
letzter auf Lager
(nur noch 1 auf Lager)
Menge

Glenfarclas Heritage 45° North

Dezentes Sherry-Aroma

Glenfarclas Heritage 45° North ist ein traditioneller Single Malt Whisky, der in ehemaligen Sherryfässern reifte.
Die Sonderabfüllung wurde ursprünglich für den französischen Markt herausgebracht zur Feier der 35 jährigen Verbindung zwischen Bordeaux und Glenfarclas. Auf dem Etikett wird mit "45° North" - dem 45. Breitengrad der durch Frankreich verläuft - daran erinnert.
In der Nase zeichnet sich der Single Malt durch einen fruchtbetonten Charakter aus, der zusätzlich zarte Gewürzen erkennen lässt. Der Geschmack ist überwiegend fruchtig-frisch. Nach wenigen Sekunden kommt ein sanftes Sherry-Aroma auf, das sich harmonisch mit der anfänglichen Frucht-Komponente verbindet und um eine feine Süße erweitert. Das lang anhaltende Finale ist hervorragend abgerundet zwischen Frucht und Süße.

Geruch: fruchtig, zarte Gewürze
Geschmack: fruchtig-frisch, sanftes Sherry-Aroma, harmonisch, feine Süße
Abgang: fruchtig-süß, lang anhaltend

Steckbrief

Bezeichnung
Whisky
Marke
Glenfarclas
Bestellnummer
G108-0216
Kategorie
Single Malt
Land
UK (Schottland)
Region
Schottland (Speyside)
Abfüller
Original
Kaltfiltrierung
Ja
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
45.00%

Deklaration

Bezeichnung: Whisky

Lebensmittel-Unternehmer: Glenfarclas Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9BD/GB

Land: UK (Schottland)

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 45.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Glenfarclas

("Tal der grünen Weide")

Mitten in einem landwirtschaftlich genutzten Gebiet unterhalb der Hänge des Ben Rinnes im Nordosten liegt die Destillerie Glenfarclas. Sie wurde ursprünglich als ländliche Brennerei gegründet und nach ihrer Lizenzierung 1836 von John Grant übernommen, unter dem Gesichtspunkt sie zu verpachten. Seitdem befindet sich die Brennerei im Besitz der Familie Grant.
Zunächst war die Brennerei unterverpachtet an den Verwandten John Smith, der nach fünf Jahren das Unternehme....

mehr von Glenfarclas