Bombay Sapphire Star of Bombay

0,70 Liter/ 47.50% Vol

29,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(42,79 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Bombay Sapphire Star of Bombay

Edel in Aussehen und Aroma

Die Spuren des „Bombay Sapphire“ reichen zurück bis in die 1760er Jahre, als Thomas Dakin in Warrington zwischen Liverpool und Manchester begann, Gin zu brennen und mit seinem „Warrington Gin“ den Grundstein für den heutigen „Bombay Sapphire“ legte. 200 Jahre später kreierte der Geschäftsmann Alain Subain mit Dakins etablierter Methode der Dampfinfusion – dabei hängen die Kräuter in einem Kupferkorb im Alkoholdampf - den „Bombay Dry Gin“, auf dessen Basis in den 1980er Jahren schließlich Michael Roux und Master Distiller Ian Hamilton den „Bombay Sapphire“ entwickelten. Doch erst die Kombination dieses dank Schleppdestillation leichtfüßigen Gins mit seiner inzwischen ikonischen, Saphir-blauen Flasche etablierte den „Bombay Sapphire“ Ende der 1980er Jahre endgültig in den Bars und läutete für Gin per se eine ganz neue Ära ein.
Der „Bombay Sapphire Star of Bombay“ (47,5 Vol%) ist eine Weiterentwicklung des ursprünglichen „Bombay Sapphire“, der neben den klassischen Zutaten Wacholder (Juniperus), Zimt (Cassia cinnamomum), Pfeffer (Piper nigrum), Koriander (Coriandrum sativum), Lilie (Lilium), Angelika (Angelica), Süßholzwurzel (Glycyrrhiza glabra), Paradieskörner (Aframomum melegueta), Zitrone (Citrus x limon) und Mandel (Prunus dulcis) noch die Schalen kalabrischer Bergamotten (Citrus bergamia) und Samen des Bisamstrauches (Hibiscus abelmoschus L.) aus Ecuador zugesetzt sind.
Benannt ist dieser Gin nach dem einzigartigen, violett-blauen 60 Karat Saphir „Star of Bombay“, den Stummfilm-Ikone Mary Pickford seinerzeit von ihrem Ehemann Douglas Fairbanks geschenkt bekommen hatte. Heute ist der Stein im Smithsonian's National Museum of Natural History in Washington D.C., USA ausgestellt.

Kristallklar in der Farbe, begegnet er der Nase zunächst frisch und würzig mit Zitrus, Wacholder und Koriander zuvorderst. Darunter liegen merkbar ohne Penetranz Süßholz, Angelika und ein Hauch Pfeffer.
Am Gaumen dann zeigt er sich mit kräftigem Wacholder verwoben mit frischen Zitrus-Aromen, Koriander, Bergamotte und Pfeffer, darunter kreieren die Paradieskörner und die Bergamotten einen blumig-kräuterigen Unterton, mit dem dieser „Bombay Sapphire Star of Bombay“ langsam ausklingt.


Geruch: frisch, würzig, Zitrus, Wacholder, Koriander, Süßholz, Angelika, etwas Pfeffer
Geschmack: kräftige Wacholder-Aromen, frischer Zitrus, Koriander, Bergamotten, Pfeffer, Paradieskörner
Abgang: mittellang, blumig-kräuterig

 

Steckbrief

Bezeichnung
Gin
Marke
Bombay
Bestellnummer
X350-0008
Kategorie
Gin/ Genever
Land
UK (England)
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
47.50%

Deklaration

Bezeichnung: Gin

Lebensmittel-Unternehmer: The Bombay Spirits Company London W1B 3HH

Land: UK (England)

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 47.50%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Bombay

Die Gin-Marke Bombay Sapphire wurde im Jahr 1987 nach einer Rezeptur aus dem Jahr 1761 entwickelt.
In dem besonderem Herstellungsverfahren (Dampf-Infusion) wird mehrfach destillierter Kornfeinbrand mit pflanzlichen Zutaten und Gewürzen, mit den für Gin typischen Wacholderbeeren, vermengt. Die Kräuter hängen dabei in einem Kupfergefäß über dem Alkohol. Dessen Dampf nimmt dann die Aromen auf. In Verbindung mit der einzigartigen saphirblauen Flasche ist er etwas ga....

mehr von Bombay

Bombay London Dry Gin Sapphire Literflasche Produktbild
22,95 €
(22,95 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Bombay London Dry Gin Miniatur Produktbild
Bombay
London Dry Gin Miniatur
0,050 Liter/ 40.00% Vol
2,95 €
(59,00 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Bombay London Dry Gin Miniatur Produktbild
Bombay
London Dry Gin Miniatur
0,050 Liter/ 43.00% Vol
2,95 €
(59,00 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar