Writer`s Tears

Herkunft: Irland

Die Heimat des „Writers Tears“ Whiskey ist die „Walsh Whiskey Distillery“, hinter der ein unabhängiges, familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Carlow, im südöstlichen Irland steht. Aus gleichem Hause stammen auch die Whiskeys und Liköre des „Irishman“. Die Idee hinter den “Writers Tears” war es, den großen Dichtern und Denkern Irlands damit ein mutiges und würdiges Denkmal zu setzen. Ein Denkmal in ihrem Sinne, hei&sz... ... >> weiterlesen


Writer`s Tears Irish Blend  Produktbild
Writer`s Tears
Irish Blend
0,050 Liter/ 40.0% vol
6,95 €
(139,00 €/Liter - mit Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Writer`s Tears Irish Blend Copper Pot Produktbild
26,95 €
(38,50 €/Liter - mit Farbstoff)¹
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
Writer`s Tears Irish Blend Copper Pot Cognac finish  Produktbild
47,95 €
(68,50 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar

Writer`s Tears

Die Heimat des „Writers Tears“ Whiskey ist die „Walsh Whiskey Distillery“, hinter der ein unabhängiges, familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Carlow, im südöstlichen Irland steht. Aus gleichem Hause stammen auch die Whiskeys und Liköre des „Irishman“. Die Idee hinter den “Writers Tears” war es, den großen Dichtern und Denkern Irlands damit ein mutiges und würdiges Denkmal zu setzen. Ein Denkmal in ihrem Sinne, heißt es doch, dass so Mancher unter ihnen Inspiration und Erlösung im „Uisge beatha“, dem „Wasser des Lebens“ suchte, und nicht Wenige diese dort auch fanden. Denn eine der Legenden besagt auch, dass wenn ein irischer Dichter Tränen vergießt, diese Tränen aus purem Whiskey seien.
Mit den „Writers Tears“ entstand ein charaktervoller Whiskey, in der Tradition dreifach destilliert in Kupferbrennblasen, aus zu Teilen gemälzter und ungemälzter Gerste, gelagert in ehemaligen Bourbon-Fässern, und vor seiner Abfüllung nicht kühlfiltriert. Vielfach ausgezeichnet, wird der “Writer? Tears” inzwischen in zahlreiche Länder exportiert, unter anderem nach Deutschland, Kanada, Frankreich und Australien.