The Wild Geese

Herkunft: United Kingdom (Nordirland)/ County Louth

Die irische Whiskey-Marke The Wild Geese wird in der Cooley Destillerie auf der gleichnamigen Halbinsel an der Ostküste Irlands im County Louth hergestellt.
Cooley wurde 1987 von John Teeling gegründet und vereint seither mehrere Blended Whiskies und Single Malts unter ihrem Dach.
Zu ihrem umfangreichen Sortiment gehören insbesondere:
Greenore - Kilbeggan - Tyrconnell - Connemara und natürlich auch The Wild Geese.

Ungewöhnlich ist da... ... >> weiterlesen


The Wild Geese Golden Rum  Produktbild
The Wild Geese
Golden Rum
0,70 Liter/ 37.50% Vol
18,95 €
(27,07 €/Liter - mit Farbstoff)¹
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
The Wild Geese Classic Blend  Produktbild
The Wild Geese
Classic Blend
0,70 Liter/ 40.00% Vol
33,95 €
(48,50 €/Liter - mit Farbstoff)¹
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
The Wild Geese Irish Honey Liqueur  Produktbild
19,95 €
(28,50 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
letzter auf Lager
The Wild Geese Fourth Centennial Limited Edition Produktbild
49,95 €
(71,36 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
The Wild Geese Single Malt  Produktbild
The Wild Geese
Single Malt
0,70 Liter/ 43.00% Vol
58,95 €
(84,21 €/Liter - mit Farbstoff)¹
sofort verfügbar

The Wild Geese

Die irische Whiskey-Marke The Wild Geese wird in der Cooley Destillerie auf der gleichnamigen Halbinsel an der Ostküste Irlands im County Louth hergestellt.
Cooley wurde 1987 von John Teeling gegründet und vereint seither mehrere Blended Whiskies und Single Malts unter ihrem Dach.
Zu ihrem umfangreichen Sortiment gehören insbesondere:
Greenore - Kilbeggan - Tyrconnell - Connemara und natürlich auch The Wild Geese.

Ungewöhnlich ist dabei nur, dass die einzelnen Produkte nicht – wie sonst üblich – den Namen der Destillerie tragen. 2011 wurde Cooley von Jim Beam aufgekauft.

The Wild Geese wird seit dem Jahr 2003 hergestellt, nachdem er von der Avalon Group registriert wurde. Der Name spielt dabei mit irischer Tradition, Tragik und Patriotismus eine Rolle. Er geht zurück bis in das 17. Jahrhundert, als in der Schlacht von Kinsale die englische Krone den entscheidenden Sieg über die gälischen Clanführer errang, woraufhin diese schließlich im Jahr 1608 aus dem Land flohen. Damit war der Konflikt in Irland jedoch nicht beendet. Der Begriff Wild Geese (= Wildgänse) bezog sich zunächst auf jene irischen Adeligen und Soldaten, die während des 17. bis 20. Jahrhunderts in unterschiedlichen europäischen Armeen dienten.
Heute werden mit Wild Geese allgemein die irischen Auswanderer bezeichnet.

The Wild Geese Whiskey (Classic Blend oder Single Malt) ist in der Regel unglaublich komplex und vielfältig: Viel Malz mit faszinierender Würze, süßen Komponenten und ein wenig Eichenholz.