Old St. Andrews

Herkunft: United Kingdom (Schottland)

Die Blender der Firma Old St. Andrews sind schon seit über 75 Jahren im Whiskyhandel - damals noch als Abfüller - tätig. Die Kenntnis als Blender und als Abfüller versetzen sie in die Lage, einzigartige Spirituosen herzustellen.
Das Unternehmen Old St. Andrews wurde vor 25 Jahren ins Leben gerufen, als es zusammen mit der Tomatin Distillers Company hochwertige Whiskies unter dem Markennamen Old St. Andrews vertrieb. In der Folgezeit entdeckte man den Duty Free Markt für si... ... >> weiterlesen


Old St. Andrews

Die Blender der Firma Old St. Andrews sind schon seit über 75 Jahren im Whiskyhandel - damals noch als Abfüller - tätig. Die Kenntnis als Blender und als Abfüller versetzen sie in die Lage, einzigartige Spirituosen herzustellen.
Das Unternehmen Old St. Andrews wurde vor 25 Jahren ins Leben gerufen, als es zusammen mit der Tomatin Distillers Company hochwertige Whiskies unter dem Markennamen Old St. Andrews vertrieb. In der Folgezeit entdeckte man den Duty Free Markt für sich und etablierte sich auch hier sehr erfolgreich. Im Jahre 2005 übernahm John Donald die Firma, änderte die Produktpalette und frischte das Logo auf. Seit 2007 wurde damit begonnen, neben Whisky auch Gin zu produzieren. 2008 kam sie schließlich zu Bob Gorton.


Vom Stil her ist ein Old St. Andrews sehr klar, frisch und grasig.