< zurück zu alle Marken |

Lombard

(.)

Herkunft: UK/ Isle of Man

Immer noch ein Familienunternehmen, entwickelte sich „Lomdard Scotch Whisky“ in den 1960er Jahren. Die Familie besaß zu diesem Zeitpunkt Weinberge in Frankreich, Kork-Fabriken in Portugal und Brauereien in England. Diese Brauereien waren es, die das Unternehmen schließlich mit Whisky in Kontakt brachten, da einige der Brauer nebenher in ihren Anlagen auch Whisky abfüllten. So begann man unter „Lombard Scotch Whisky“ frisch abgefüllte Fässer aus verschiedenen Whisky Destillerien einzukaufen, diese selbst zu lagern und reifen zu lassen, um später einmal aus eigenen Lagerbeständen abfüllen zu können. Die Verwaltungszentrale wurde auf die Isle of Man, zwischen Irland und Schottland, verlegt und man begann dort, einen umfangreichen Lagerbestand an Whisky aufzubauen. Der erste von Lombard produzierte Whisky war ein Blend, der Anfang der 1980er Jahre auf den Markt kam. Man hatte sich bei Lombard zum Ziel gesetzt, den traditionellen Whisky, wie er vor dem zweiten Weltkrieg getrunken und geschätzt worden war, wieder ins Gedächtnis seiner Kunden zurück zu rufen. Wichtig dabei war Lombard dabei immer die hohe Qualität der Ausgangs-Whiskies, hier v.a. Whiskies aus der Speyside. 
In den 1990er Jahren etablierte man neben den Blended Whiskies eine Malt Whisky Sparte, die unter der Bezeichnung „The Jewels of Scotland“ abgefüllt werden. Stets ungefärbt, niemals kühlfiltriert, und Alle zwischen 46 Vol% und Fassstärke, sind tatsächliche Juwelen dabei, von namhaften Destillerien, oder solchen, die lange schon ihre Produktion eingestellt haben.

Das Kernsortiment umfasst heute den „Lombard Gold Label“, ein Whisky Blend vorwiegend aus Speyside und Highland Malts, den „Storm“, der vorwiegend Whiskies aus Küstenregionen enthält, den „Old Masters“, ein Blend aus Single Grain, Speyside und Highland Malts, den „Anchor Bay“, einen Blend mit ausschließlich Speyside Malts, den „Driftwood“, einen Highland Malt Whisky, die „Jewels of Scotland“, „Casks of Scotland“ und „Lombard Single Malts“ im Single Malt Bereich, und einige Single Grain Abfüllungen, ebenfalls in der „Jewels of Scotland“ Reihe.

1 Artikel gefunden

1

41,95 €

(59,93 €/Liter - ohne Farbstoff)¹

sofort verfügbar
(nur noch 3 auf Lager)
Details Kaufen

1 Artikel gefunden

1
TrustedShops Käuferschutz 4.9  /  5 - ermittelt aus über  6000 Kundenbewertungen