Linie

Herkunft: Norwegen/ Oslo

Aquavit ist eine Spirituose auf Basis von Kümmel. Der Linie Aquavit ist eine spezielle Form, der von der norwegischen Firma Arcus AS mit Sitz in Oslo produziert wird. Bei ihm erfolgt die Lagerung in Ex-Sherryeichenfässer. Im Anschluss reift er 19 Wochen auf Schiffen, die den Äquator (Linie) überqueren. Die Seereise wird von der Wilhelm Wilhemsen Reederei durchgeführt.
Über die Entdeckung dieser Methode gibt es mehrere Legenden. Die überzeugenste spielt sich im Ja... ... >> weiterlesen


Linie

Aquavit ist eine Spirituose auf Basis von Kümmel. Der Linie Aquavit ist eine spezielle Form, der von der norwegischen Firma Arcus AS mit Sitz in Oslo produziert wird. Bei ihm erfolgt die Lagerung in Ex-Sherryeichenfässer. Im Anschluss reift er 19 Wochen auf Schiffen, die den Äquator (Linie) überqueren. Die Seereise wird von der Wilhelm Wilhemsen Reederei durchgeführt.
Über die Entdeckung dieser Methode gibt es mehrere Legenden. Die überzeugenste spielt sich im Jahre 1805 ab, als einige Fässer Aquavit nach Übersee verschifft wurden. Zufälligerweise ruhte dieser in ehemaligen Oloroso-Sherryfässer, was ihm sehr milde und feine Aromen verlieh.


Vom Stil her ist der Aquavit Linie sehr elegant und mild mit feinen Noten. Am Gaumen wird er von einer delikaten Süße und tiefen Sherrytönen geprägt.