< zurück zu alle Marken |

Journeyman

(.)

Herkunft: USA/ Bundesstaat Michigan

Die Journeyman Destillerie liegt in der historischen „EK Warren Historic Featherbone Factory“ im Städtchen Three Oaks im US Bundesstaat Michigan. 
Gegründet wurde diese Fabrik im Jahre 1883 als Manufaktur für Kutschen-Peitschen und Korsette. Firmengründer Warren, ein überzeugter Prohibitionist, revolutionierte damals die Herstellung von Korsetten, indem er anstelle der harten Walbeine die deutlichen biegsameren und weicheren Federbeine einsetzte. Sein Konzept sorgte im ausgehenden 19. Jahrhundert weltweit für Aufsehen, und machte Three Oaks in der Welt bekannt.
Heute ist die Journeyman Destillerie in diesen alten Gebäuden untergebracht, und destilliert dort zertifiziert biologisch-organisch. Die alten Traditionen werden dabei hochgehalten, so bekleiden noch heute die originalen Ahorn-Dielen die Böden der Brennerei, das Holz stammt aus familieneigenen Beständen in Indiana, die Bar aus Grand Rapids- Zement, die Koordinaten der Destillerie in ihre Seite geschlagen, um diesen einzigartig historischen Ort zu würdigen. Alles bei Journeyman ist Handarbeit, vom Destillations-Prozess, über Abfüllen und Etikettieren, inklusive handschriftlich notierter Chargennummer und getauchtem Wachsverschluss.
Bill Welter, der Gründer und Inhaber der Journeyman Destillerie, fand über Umwege ins Brennerei-Wesen, als er einige Zeit im schottischen St. Andrews verbrachte und dort das erste Mal intensiver in Kontakt mit Single Malt kam. Jahre später, inzwischen war er aus dem Bank-Geschäft ausgestiegen, half er einem Freund aus Golfer-Tagen, eine Brennerei in Tasmanien aufzubauen, und verbrachte im Anschluss einige Zeit als Lehrling in der Koval Brennerei, einer der ersten Mikrodestillerien in Chicago. Aus dieser Zeit bei Koval stammt auch der erste Rye Whiskey, den Journeyman unter der Bezeichnung „Ravenswood Rye“ unmittelbar nach der Eröffnung seiner eigenen Brennerei anbieten konnte.
Inzwischen sind die Brände Journeymans in zahlreichen Chicagoer Bars angekommen und nach und nach auch in den Regalen der Spirituosenhändler zu finden. Produziert werden eine Reihe von unterschiedlichen Bränden, neben Gin und Rum vor allem Bourbon, eine Reihe Single Malt Whiskeys, White Whiskey und ein Rye Whiskey.

3 Artikel gefunden

1

41,95 €

(83,90 €/Liter - ohne Farbstoff)¹

nur noch 2 auf Lager - jetzt Bestellen
(nur noch 2 auf Lager)
Details Kaufen

41,95 €

(83,90 €/Liter - ohne Farbstoff)¹

sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Details Kaufen

54,95 €

(109,90 €/Liter - ohne Farbstoff)¹

nur noch 2 auf Lager - jetzt Bestellen
(nur noch 2 auf Lager)
Details Kaufen

3 Artikel gefunden

1
TrustedShops Käuferschutz 4.9  /  5 - ermittelt aus über  6000 Kundenbewertungen