< zurück zu alle Marken |

Hakushu

(.)

Herkunft: Japan/ Chūbu

Die japanische Destillerie Hakushu wurde im Jahre 1973 erbaut und ist mit insgesamt 24 Brennblasen die größte Whiskybrennerei der Welt. Später wurde sie in Hakushu West umbenannt. Im Volksmund trug sie auch den Namen „Forest Distillery“, da sie inmitten von dichtem Wald steht. 1981 wurde auf dem gleichem Gelände die Brennerei Hakushu East gegründet. Kurz darauf wurde Hakushu West geschlossen. Zur Zeit befindet sie sich im Besitz von Suntory.  
Der größte Teil der Produktion der Destillerie wird für Blended Whisky verwendet. Die verschiedensten Potstills befähigen die Brennerei, den unterschiedlichsten Whisky herzustellen. Momentan befinden sich in der aktuellen Produktpalette eine 10, 12, 18 und 25 jährige Single Malt Abfüllung.


Hakushu verbindet auf beeindruckende elegante Weise malzige Süße mit Citrusfrüchten. Der Abgang präsentiert sich lang anhaltend mit Anklängen von Vanille.

TrustedShops Käuferschutz 4.9  /  5 - ermittelt aus über  6000 Kundenbewertungen