Glendronach

Herkunft: UK (Schottland)/ Schottland (Speyside)

Die Destillerie Glendronach wurde im Jahr 1826 in Forgue, nahe der Stadt Huntly Aberdeenshire, in den östlichen Highlands, gegründet. Sie war ein Gemeinschaftsunternehmen von Bauern und Händlern vor Ort und wurde von James Allardice geleitet.
In der darauf folgenden Zeit erlebte sie mehrere Eigentümerwechsel und war unter anderem auch im Besitz der Familie William Grant (Besitzer von Glenfiddich), bis sie 1960 von der Firma Teacher´s übernommen und erweitert wurde. ... ... >> weiterlesen


Glendronach 18 Jahre Allardice Oloroso Sherry Cask  Produktbild
89,95 €
(128,50 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
nur noch 2 auf Lager
Glendronach 12 Jahre The Original Sherry (Pedro Ximinez & Oloroso)  Produktbild
34,95 €
(49,93 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
Versandfertig in 7 - 14 Tagen
Glendronach 21 Jahre Parliament Sherry (Pedro Ximinez & Oloroso)  Produktbild
109,95 €
(157,07 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Glendronach The Hielan 8 Jahre Produktbild
Glendronach
The Hielan 8 Jahre
0,70 Liter/ 46.00% Vol
29,95 €
(42,79 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
letzter auf Lager
Glendronach Cask strength Batch 6 Oloroso & Pedro Ximenez Casks Produktbild
69,95 €
(99,93 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Glendronach 18 Jahre Allardice Oloroso Sherry Cask Miniatur Produktbild
11,95 €
(239,00 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Glendronach 12 Jahre The Original Sherry (Pedro Ximinez & Oloroso) Miniatur Produktbild
7,95 €
(159,00 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Glendronach 21 Jahre Parliament Sherry (Pedro Ximinez & Oloroso) Miniatur Produktbild
12,95 €
(259,00 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar
Glendronach The Hielan 8 Jahre Miniatur Produktbild
9,95 €
(199,00 €/Liter - ohne Farbstoff)¹
sofort verfügbar

Glendronach

Die Destillerie Glendronach wurde im Jahr 1826 in Forgue, nahe der Stadt Huntly Aberdeenshire, in den östlichen Highlands, gegründet. Sie war ein Gemeinschaftsunternehmen von Bauern und Händlern vor Ort und wurde von James Allardice geleitet.
In der darauf folgenden Zeit erlebte sie mehrere Eigentümerwechsel und war unter anderem auch im Besitz der Familie William Grant (Besitzer von Glenfiddich), bis sie 1960 von der Firma Teacher´s übernommen und erweitert wurde. Durch den Whiskyboom der letzten Jahre war Glendronach zwischenzeitlich im Besitz von Pernod-Ricard und gehört heute zu Benriach Distillery Company.
Durch die Erweiterung von 2 auf 4 Brennblasen (Stills) konnte eine größere Kapazität erreicht werden, wobei sich ihr Aussehen zum Glück wenig geändert hat. Heute werden die Stills indirekt mit Wasserdampf beheizt. Lange Zeit waren auch die alten Floor Maltings in Betrieb, die ganz traditionell mit Kohle befeuert wurden.

Glendronach war lange Zeit als "The Original" Abfüllung erhältlich, die 12 Jahre in mehrfach verwendeten Fässern aus Eiche (Bourbonfässer) oder in Sherryfässern lagerte.
Die neue Abfüllung des 12jährigen Glendronach die momentan angeboten wird, reifte in Pedro Ximinez- und Oloroso Sherry-Fässern.
Darüber hinaus finden Single Malt-Liebhaber einige Abfüllungen wie den Glendronach 15, 18 oder 21 Jahre alt und verschiedene finishing Casks.