< zurück zu alle Marken |

Clan MacGregor

(Nach schottischem Clan benannt)

Herkunft: England/ Schottland (Speyside)

Der schottische Blended Whisky Clan MacGregor wird von William Grant & Sons – dem Eigentümer der Glenfiddich Destillerie – hergestellt.

Der Name dieses Blends geht zurück auf den berühmt-berüchtigten MacGregor-Clan, der angeblich direkt vom ersten König Schottlands, Kenneth MacAlpin, abstammt.
Darüber hinaus gilt er als einer der tapfersten Clans in der Geschichte Schottlands. Bekannt wurde er, als er zunächst nach einem Machtkampf seine Ländereien an die Campbells verlor und als es 1603 nach einem Viehraub zu einer Schlacht mit den verfeindeten Colquhouns kam, in der laut Überlieferung ca. 200 Colquhouns und nur 2 MacGregors fielen. Daraufhin wurden die MacGregors von König James VI. teilweise gewaltsam aufgelöst und für jeden toten MacGregor wurde eine Belohnung geboten. Als 1775 das Tragen des Namens vom Parlament wieder offiziell erlaubt wurde, meldeten sich noch insgesamt 826 Angehörige des Clans.
Das Motto des Clans lautet: ´S rioghal mo dhream („Königlich ist meine Rasse“).

Die Brennerei Glenfiddich wurde 1886 im gleichnamigen Tal in der schottischen Speyside-Region von William Grant und seiner Familie errichtet. Bereits 1 Jahr später wurde die Produktion aufgenommen. Seither mauserte sich Glenfiddich zu einem der erfolgreichsten Whisky-Hersteller, deren Produkte fast auf der ganzen Welt erhältlich sind. Noch heute ist das Unternehmen im Besitz der Familie Grant.

Der Blended Whisky Clan MacGregor verwöhnt mit einer dezenten Fruchtigkeit, Malz und sanften Eichennoten.

 

1 Artikel gefunden

1

14,45 €

(14,45 €/Liter - mit Farbstoff)¹

sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Details Kaufen

1 Artikel gefunden

1
TrustedShops Käuferschutz 4.9  /  5 - ermittelt aus über  6000 Kundenbewertungen