Mic`s Chilli Inferno lite sehr scharfe Chili-Sauce

3 Habanero-Chili pro Flasche 14.000 Scoville 165 Gramm

6,45 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(39,09 €/KG - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

Mic`s Chilli Inferno lite sehr scharfe Chili-Sauce

Habanero-Kick mit ~ 14.000 Scoville

Wer ein wenig Schärfe in seine Speisen bringen möchte oder gar zu den Liebhabern feurig scharfer Habanero-Chili gehört, den wird Mic's Chili Inferno Sauce begeistern.
Die Chili-Saucen gibt es in verschiedenen Varianten mit aufsteigendem Härtegrad.

Die Inferno Sauce lite ist eine sehr scharfe Sauce, in der pro Flasche 3 Habanero-Chili enthalten sind. Diese Sauce reflektiert schon eine enorme Schärfe und verleiht ihren Gerichten einen herrlichen Habanero-Kick.

Steckbrief

Bezeichnung
Chili-Sauce
Marke
Mic`s Chilli
Bestellnummer
BZG-171382
Kategorie
Pasta und co.
Land
Irland
Inhalt
165 Gramm

Deklaration

Bezeichnung: Chili-Sauce

Lebensmittel-Unternehmer: Mic Chilli, Kilcoole, County Wicklow/ Irland

Land: Irland

Inhalt: 165 Gramm

Farbstoff: ohne Farbstoff

Mindestens haltbar bis: 09.03.2020

Zutaten: 

Wasser, destillierter Essig, 3 Habanero Chili (8%), Paprika, Zwiebeln, Möhren, Zitronensaft, Knoblauch, Salz, Gewürze, Verdickungsmittel: Xanthan

Mögliche Allergene:
Schwefeldioxid u. Sulfite(SO2) von mehr als 10mg per kg/l(3)

sonstige Hinweise: 

Nach dem Öffnen gekühlt lagern und innerhalb von 3 Monaten aufbrauchen.

Nährwertangaben:

je 100g
Brennwert 121kJ / 29kcal
Fett 0,0g
davon:
- gesättigte Fettsäuren 0,0g
Kohlenhydrate 6,3g
davon:
- Zucker 2,3g
Eiweiß 0,9g
Salz 2,0g

Mic`s Chilli

(Manufakturname)

Herrlich teuflisch gute Saucen...

...stellt die junge und innovative Manufaktur Mic's Chilli Limited, in dem kleinen irischen Dorf Kilcoole (Grafschaft Wicklow) ca. 25 km südlich von Dublin, her. Gegründet wurde sie 2010 von Michael „Mic“ Wejchert, der in den 90er Jahren mit der neuen heißen und leckeren Welt der Chili in Berührung kam.

Seitdem war Mic auf Entdeckungstour, ließ sich immer wieder von neuem inspirieren bis er die perfekte Rezeptur sei....