Delaforce Late Bottled Jahrgang 2010

0,750 Liter/ 20.00% Vol

13,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(18,60 €/Liter - ohne Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

Delaforce Late Bottled Jahrgang 2010

Hoch aromatisch einladend

Die Delaforces waren eine alte Hugenotten-Familie, die 1685 wegen religiöser Verfolgung von Frankreich aus über London schließlich nach Portugal floh. Dort gründete später George Henry Delaforce 1868 sein Portwein-Haus, das er durch eine geniale Kombination aus Sinn für Geschäft, Sinn für Qualität und Gespür für den rechten Moment bereits sehr früh zu sehr großen Erfolgen führte. So war er bereits auf den Weltausstellungen 1878 und 1889 in Paris vertreten, seit 1894 war man Hoflieferant für das portugiesische Königshaus, und legte damit den Grundstein für den heute weltweiten Erfolg des „Delaforce Port“. Die Trauben stammen von den Hängen des oberen Douro-Tales, nach der Ernte werden sie durch das traditionelle „Fußstampfen“ sofort zerstoßen und anschließend fermentiert. Sobald etwa die Hälfte des natürlichen Zuckers der Trauben abgebaut ist, wird der Wein für den Erhalt einer gewissen Restsüße mit hochprozentigem Traubenalkohol fortifiziert, für seine Lagerung in Eichenholzfässer abgefüllt, und in die natürlich temperierten Lagerkeller in Vila Nova de Gaia gebracht.
Der „Delaforce Late Bottled Jahrgang 2010“ entstammt den Rebsorten Touriga Nacional, Touriga Franca und Tinta Roriz. „Late Bottled“ bedeutet, dass dieser Port mit vier bis sechs Jahren deutlich länger im Fass reifen durfte als die üblichen Jahrgangsabfüllungen.

Satt dunkelrot in der Farbe, begegnet er der Nase mit einem satten, intensiv fruchtig-beerigen Bouquet, Hagebutten und Preiselbeeren, balanciert von dezent herben Süßholz-Noten.
Am Gaumen dann zeigt er sich sehr ausgewogen, mit vollen Wein-Aromen und fruchtiger, roter Marmelade, etwas Kakao, darunter schwingt gerade das rechte Maß an Tanninen hindurch, die diesen „Delaforce Late Bottled Vintage Port 2010“ in seinen langanhaltenden, intensiven, dabei wohlbalancierten Abgang begleiten.


Geruch: satt, intensiv fruchtig und beerig, Hagebutten, Preiselbeeren, feinherbes Süßholz
Geschmack: ausgewogen, volle Wein-Aromen, fruchtige rote Marmelade, Kakao, feine Tannine
Abgang: langanhaltend, balanciert intensiv

Steckbrief

Bezeichnung
Portwein
Marke
Delaforce
Bestellnummer
Y255-0011
Kategorie
Portwein
Land
Portugal
Jahrgang
2010
Inhalt
0,750 Liter
Vol%
20.00%

Deklaration

Bezeichnung: Portwein

Lebensmittel-Unternehmer: Quinta and Vineyard Bottlers, Vinhos S.A. - V.N. Gaia / Portugal

Land: Portugal

Inhalt: 0,750 Liter

Vol-%: 20.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Allergene: 

Sulfite

Delaforce

(Nach Gründer benannt)

Die Delaforces waren eine alte Hugenotten-Familie, die 1685 wegen religiöser Verfolgung von Frankreich aus über London schließlich nach Portugal floh. Später gründete George Henry Delaforce dort 1868 sein Portwein-Haus, das er durch eine geniale Kombination aus Sinn für Geschäft, Sinn für Qualität und Gespür für den rechten Moment bereits sehr früh zu sehr großen Erfolgen führen konnte. So war er bereits auf den Weltausstellungen 18....