Sie sind hier:

Bundaberg Export Strength

Literflasche 1 Liter/ 40.00% Vol

32,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(32,95 €/Liter - mit Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 3 auf Lager)
Menge

Bundaberg Export Strength

„Down Under kann Rum“

„Bundaberg“ ist der Traditions-Rum Australiens. In der Stadt gleichen Namens an der australischen Ostküste, wenige hundert Kilometer nördlich von Brisbane gelegen, entstand Ende des 19. Jahrhunderts die Bundaberg Brennerei. Seit den 1960er Jahren wird der dort gebrannte Rum als eigene Marke angeboten, und 125 Jahre nach Gründung der Brennerei umfasst das Portfolio eine ganze Reihe hochinteressanter Spirituosen, unter anderem den „Bundaberg Export Strength“, einen dunklem Rum, gebrannt rein aus australischer Zuckerrohr-Melasse, zwei Jahre vor Ort gelagert und mit kräftigen 40 Vol% Alkoholgehalt abgefüllt.

Sonnengolden in der Farbe, begegnet er der Nase mit einer runden Melange aus Karamell und Eichenholz, braunem Zucker, ein wenig Zimt und Melasse, abgerundet durch weiche Holz-Noten.
Am Gaumen dann zeigt er sich vollmundig und kräftig, auch hier wieder im Vordergrund die süßen, weichen Butterkaramell-Aromen, begleitet von ein wenig Holz, das diesen „Bundaberg Export Strength“ in einen würzig-süßen Abgang begleitet.

Geruch: Karamell, Eichenholz, brauner Zucker, etwas Zimt, Melasse, weiche Holz-Noten
Geschmack: vollmundig, kräftig, süßes, weiches Butterkaramell, feines Holz
Abgang: mittellang, süß und würzig

Steckbrief

Bezeichnung
Rum
Marke
Bundaberg
Bestellnummer
X646-0010
Kategorie
Rum
Land
Australien
Inhalt
1 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Rum

Lebensmittel-Unternehmer: Diageo plc Lakeside drive Park Royal NW10 7HQ London United Kingdom

Land: Australien

Inhalt: 1 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Bundaberg

(Nach gleichnamigen Ort Bundaberg benannt)

Als die sogenannte „First Fleet“ am 13. Mai 1787 vom britischen Portsmouth aus Richtung Australien mit dem Ziel in See stach, den fünften Kontinent zu besiedeln, hatte man nicht nur 756 verurteilte Straftäter und 550 Mann Besatzung an Bord, sondern auch das ein oder andere Fass Rum. Im Jahre 1888 wollten sieben Männer aus Queensland die wachsende Popularität des Rum und die blühende Zucker-Industrie Australiens zu ihren Gunsten nutzen und bauten im gleichnamigen Ort ....