Menü

Caney 5 Jahre

Oro Ligero 0,70 Liter/ 38.00% Vol

15,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(22,79 €/Liter - mit Farbstoff)
letzter auf Lager
(nur noch 1 auf Lager)
Menge

Caney 5 Jahre

Tiefgründig mit dezenter Fruchtnote

Oro Ligero heißt auf Deutsch übersetzt „leichtes Gold“ und ist eine Anspielung auf die wunderschöne goldbraune Färbung dieses Caneys. Insgesamt 5 Jahre lagerte der Rum in Eichenfässern, die teilweise schon seit Jahrhunderten für diesen Zweck benutzt werden. Diese geben ihre Geschmacksstoffe an den Rum ab und verleihen ihm während der Reifezeit ein kräftiges Aroma, welches pur, auf Eis oder gemixt sehr gut zu Geltung kommt.

In der Nase zeigt er einige süße Vanille-Nuancen, die intensiv und direkt daherkommen. Dazu ist noch das Holz der Fässer zu vernehmen, sanft begleitet von einer Spur Honig. Kaum im Mund beginnt er ähnlich süß wie zuvor im Geruch. Komplexe und tiefe Anklänge von Vanille nimmt man vorwiegend wahr, daneben sorgen Nüsse und eine aromatische Würze für neue Facetten und Abwechslung. Elegant durchzogen ist der trockene Körper dabei noch von tropischen und leicht exotischen Frucht-Noten. Ein geschmeidiger Abgang mit dennoch kräftiger Frucht und Süße sorgt noch lange Zeit für Genuss.

Geruch: süße Vanille, intensiv und direkt, Eiche und Spuren von Honig
Geschmack: süß, komplex und tief, Vanille, Nüsse und Gewürze, elegant, trocken, tropische und leicht exotische Früchte
Abgang: geschmeidig, kräftige Früchte, süß, lang anhaltend

Steckbrief

Bezeichnung
Rum
Marke
Caney
Bestellnummer
X623-0002
Kategorie
Rum
Land
Kuba
Region
-
Alter
5 Jahre
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
38.00%

Deklaration

Bezeichnung: Rum

Lebensmittel-Unternehmer: Haromex Development GmbH Weihersfeld 45 D-41379 Brüggen

Land: Kuba

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 38.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Caney

Die Geschichte der Marke Ron Caney ist ganz eng mit der von Bacardi verbunden. Diese wurde am 4.2.1862 von dem Spanier Facundo Bacardi auf Kuba gegründet. 1960 im Laufe der kubanischen Revolution verlagerte Bacardi die Hauptproduktionsstätte von Kuba auf andere Inseln der Karibik und die Familie wanderte in die USA aus. Die zurückgelassene Destillerie vermarktet seitdem weiter ihren Rum unter dem Namen Ron Caney. Ganz traditionell wird noch nach altem Verfahren der Rum produziert. So reif....