Sankt Patrick

Der heilige Patrick von Irland (Latein Patricius, Irisch Pádraig, Walisisch Padrig, Kornisch Petroc) ist als „Apostel Irlands“ wie er manchmal auch bezeichnet wird, untrennbar verknüpft mit der Geschichte der Verbreitung des Christentums auf der grünen Insel. Patrick ist der Schutzpatron Irlands, gemeinsam mit der Heiligen Brigid von Kildare und dem Heiligen Columba.

zurück zur Lexikonübersichtsseite