Start Whiskywissen Whiskyarten

Whiskyarten

Ähnlich wie bei anderen Spirituosen ist es auch beim Whisky für den Nicht-Kenner schwierig, den Überblick über die einzelnen Whiskysorten zu behalten und voneinander zu unterscheiden. Aus diesem Grund werden im folgenden die wichtigsten Klassifizierungen im Whiskybereich vorgestellt.

Malt Whisky

Single Malt Bekanntester Vertreter von Malt Whisky ist der sogenannte Single Malt, der im herkömmlichen Pot-Still-Verfahren hergestellt wird. "Single Malt" Whiskies: stammen aus einer einzigen Brennerei Whiskies, die mit der Bezeichnung „Single Malt“ versehen sind, bestehen ausschließlich...

Blended Whisky

das Blending ist eine komplizierte Kunst Scotch Whisky Association  Ein Blended Whisky enthält zwischen 15-50 verschiedene Einzelwhiskies, die nach einer bestimmten Formel in einem bestimmten Verhältnis verbunden werden. Diese Formel ist ein streng gehütetes Geheimnis der einzelnen...

Bourbon Whiskey

Wie kam der Bourbon zu seinem Namen? Die Bezeichnung „Bourbon“ findet ihren Ursprung im County Bourbon, einem Landstrich im Bundesstaat Kentucky, der wiederum nach dem französischen Herrschergeschlecht der Bourbonen benannt wurde. Ende des 18. Jahrhunderts...

Grain Whisky

Grain Whisky (= Getreidewhisky) ist eine etwas irreführende Bezeichnung für ein Destillat, das aus Weizen, ungemälzte Gerste und anderen Getreidearten (u.a. Mais, Roggen, …) in speziellen Grain-Destillerien gebrannt wird. Irreführend ist die Bezeichnung, weil...

Corn Whiskey

Corn Whiskey ist ein amerikanisches Destillat, dessen Maische laut US-amerikanischen Gesetzen überwiegend aus Mais (mindestens 80%) besteht und nicht weniger als 2 Jahre in neuen oder gebrauchten Fässern aus Eichenholz, die nicht angekohlt wurden,...

Rye Whiskey

Der zum größten Teil in Kentucky (USA) gebrannte Rye Whiskey muss einen Anteil von mindestens 51% Roggen in der Maische enthalten. Für die Reifung werden wie beim Bourbon ausgekohlte Eichenholzfässer verwendet, in denen er...

Tennessee Whiskey

Tennessee Whiskey ist eine seit 1941 von der Steuerbehörde amtlich anerkannte amerikanische Whiskeysorte, deren Maische zu mindestens 51% aus Mais und zu mindestens 20% aus Roggen, Weizen oder Gerste besteht. Darüber hinaus muss der...