Start Whiskywissen

Whiskywissen

Whisky und seine Herstellungen, Whiskyarten und vieles mehr....

American Whiskey

Die Geschichte des Whiskey beginnt in den Vereinigten Staaten von Amerika im Grunde 1492 mit der Entdeckung dieses neuen Kontinents durch Christopher Kolumbus.  Kamen zunächst spanische Siedler im Süden und Westen Amerikas an, Franzosen...

Whiskey Region – Kentucky

Kentucky trägt offiziell den Namen „The Commonwealth of Kentucky“ wie auch die Bundesstaaten Virginia, Pennsylvania und Massachusetts. Der Name ist indianischer Abstammung Kentucky bedeutet „Wiese“, „Aue“, „Flur“. Der Name ist indianischer Abstammung, möglicherwiese shawnesischer oder irokesischer...

Die ersten Whiskey-Pioniere

Als die Siedler aus Pennsylvania in Kentucky ankamen, trafen sie natürlich auf dort bereits seit Jahrzehnten ansässige Farmer und Brennmeister, die eine ganze Weile bereits Whiskey brannten. Vor allem der sogenannte „Corn Patch and...

Trinkgenuss

Trinkgenuss – Kleine Schlückchen Der logisch nächste Schritt nach dem Nosen ist das tatsächliche Verkosten, also das Trinken des Whiskies. Auch hier gilt als oberste Regel: Es gibt keine falsche Art und Weise Whisky zu...

Die richtige Temperatur des Whiskies

Die Frage nach der richtigen Temperatur eines Whiskys für seine Verkostung lässt sich eher beantworten als die Frage nach dem richtigen Glas. Whisky genießt man am besten bei kühler Raumgemperatur - zwischen 15 und 18...

Die richtige Aufbewahrung von Whisky

Der ganz gewöhnliche Whisky Connoisseur hat in der Regel eine ganze Reihe ungeöffneter und zumeist eine Handvoll offener Flaschen im Schrank stehen. Doch wie lagert man die Flaschen korrekt? Ganz zu Anfang sei festgehalten: noch...

Herstellung von Whisky

1. Mälzen der Gerste Da frisches Getreide sehr stärkereich ist, wird es im ersten Schritt des Herstellungsprozesses gemälzt. Hierbei wird durch natürliche Keimung erreicht, dass die im Getreide enthaltenen Enzyme aktiviert werden und die Stärke...

Das richtige Glas

Geschichtlicher Hintergrund Schaut man in die Geschichte des Whisky-Trinkens, begegnet man rasch dem „Quaich“ oder „Quaigh“ oder „Quoich“. Alle drei Worte stammen ab von der gälischen Bezeichnung für „Becher“, „Cuach“ und bezeichnen eine Art flache...

Malt Whisky

Single Malt Bekanntester Vertreter von Malt Whisky ist der sogenannte Single Malt, der im herkömmlichen Pot-Still-Verfahren hergestellt wird. "Single Malt" Whiskies: stammen aus einer einzigen Brennerei Whiskies, die mit der Bezeichnung „Single Malt“ versehen sind, bestehen ausschließlich...

Blended Whisky

das Blending ist eine komplizierte Kunst Scotch Whisky Association  Ein Blended Whisky enthält zwischen 15-50 verschiedene Einzelwhiskies, die nach einer bestimmten Formel in einem bestimmten Verhältnis verbunden werden. Diese Formel ist ein streng gehütetes Geheimnis der einzelnen...