Mieli Thun Melo

Apfelblütenhonig 250 Gramm

8,79 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(35,16 €/KG - ohne Farbstoff)
nur noch 2 auf Lager
(nur noch 2 auf Lager)
Menge

Mieli Thun Melo

Perfekter Begleiter zu Joghurt und Quark

„Mieli Thun“ existiert bereits seit 1921, gegründet von Andrea Paternoster am Fuße der Brenta-Dolomiten im italienischen Trentino. Seine Faszination für Bienen, Bienenzucht und die Honiggewinnung ziehen sich hindurch bis in die heutige Generation, in der der Enkel Andrea Paternosters heute noch mit seinen Bienen kreuz und quer durch Italien zieht, immer den blühenden Feldern, den in unterschiedlichen Jahreszeiten blühenden Blumen und Bäumen folgend, um so einen einzigartig sortenreinen, sog. „monofloralen“ Honig zu sammeln. Als „Quintessenza“, die Alchemie der Natur, bezeichnet Andrea Paternoster sein altes Handwerk, diese ursprüngliche Kunst für die Mensch und Bienen geprägt vom Wechsel der Jahreszeiten Hand in Hand arbeiten.

Der „Mieli Thun – Melo“ ist ein Honig aus dem Nektar der Apfelblüten (Malus domestica), gesammelt in Tres in Val di Non im Trentino.
Kräftig cremegelb im Glas riecht man auch ihm seine Herkunft an: Apfelsaft, frisch geschnittenes gras, darunter etwas Moos und warmer Bratapfel. Mittelsüß auf Zunge und Gaumen, mit einer Mischung aus Blumen- und Grünpflanzen-Aromen, mit Distel und Artischocke im Nachklang eignet sich dieser „Mieli Thun – Melo“ ausgezeichnet zum Süßen von Joghurt- und Quarkspeisen, oder als Beigabe zu Smoothies.

Steckbrief

Bezeichnung
Honig
Marke
Mieli Thun
Bestellnummer
BZG-174169
Kategorie
Honig
Land
Italien
Inhalt
250 Gramm

Deklaration

Bezeichnung: Honig

Lebensmittel-Unternehmer: Mieli Thun - Andrea Paternoster, Imker - Straße Graf z.Thun 8-38.010 Tonnen, Trentino/ Italien

Land: Italien

Inhalt: 250 Gramm

Farbstoff: ohne Farbstoff

Mindestens haltbar bis: 18.10.2019

Zutaten: 

Apfelblütenhonig

Nährwertangaben:

je 100g
Brennwert 1373kJ / 328kcal
Fett 0,0g
davon:
- gesättigte Fettsäuren 0,0g
Kohlenhydrate 81,70g
davon:
- Zucker 0,0g
Eiweiß 0,30g
Salz 0,0g

Mieli Thun

Mieli Thun“ existiert bereits seit 1921, gegründet von Andrea Paternoster am Fuße der Brenta-Dolomiten im italienischen Trentino. Seine Faszination für Bienen, Bienenzucht und die Honiggewinnung ziehen sich hindurch bis in die heutige Generation, in der der Enkel Andrea Paternosters heute noch mit seinen Bienen kreuz und quer durch Italien zieht, immer den blühenden Feldern, den in unterschiedlichen Jahreszeiten blühenden Blumen und Bäumen folgend, um so einen einzig....