Menü

Malpighi Saporoso Condimento Balsamico

Balsamessig-Dressing 0,20 Liter

31,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(159,75 €/Liter - ohne Farbstoff)
letzter auf Lager
(nur noch 1 auf Lager)
Menge

Malpighi Saporoso Condimento Balsamico

Perfekt zu süß oder herzhaft

Aus dem Herzen der Emilia-Romana, immitten des nördlichen Italiens, stammt der Malpighi Balsamico. Dort liegt am südlichen Ende der Po-Ebene seit 1850 die „Acetaia Malpighi“, die seit mehr als 150 Jahren auf traditionelle Weise ihren Balsamico di Modena herstellt. Heute ist ihr „Balsamico Malpighi“ in der ganzen Welt bekannt und ein Sinnbild für Luxus „made in Italy“. Das Weingut „Del Cigno“ (zu Deutsch „Schwan“) und die dazugehörige „Acetaia“ liegen im Umland von Modena, und werden heute bereits in der fünften Generation von der Familie Malpighi bewirtschaftet. Auf „Del Cigno“ werden zu 80 Prozent die Weißwein-Traube Trebbiano und zu 20 Prozent rote Lambrusco-Trauben angebaut. Nach Weinlese und Pressen der Trauben reduziert man während 30 langer Stunden den gewonnenen Saft in feuerbeheizten, offenen Kesseln ein, und füllt ihn dann in Fässer aus Eichen-, Kastanien-, Kirsch-, Maulbeer- und Wacholderholz. 100 kg Trauben ergeben dabei lediglich zwischen zwei und fünf Liter Aceto Balsamico.
Der „Saporoso Condimento Balsamico“ wird aus dem Saft der Traube „Lambrusco Grasparossa“ und der „Trebbiano Modenese“ gewonnen, und reift für sechs lange Jahre in Holz-Fässern, gefolgt von sechs Monaten im Stahl-Fass. Er eignet sich mit seiner zähflüssigen, fast Sirup-artigen Konsistenz hervorragend zur Verfeinerung von Gegrilltem - zu Gemüse sowie Wild - oder einfach pur auf Parmigiano oder frischen Erdbeeren auf Vanille-Eis.

Dunkelbraun mit bernsteinfarbenen Reflexen, begegnet er der Nase intensiv fruchtig, begleitet von blumigen Noten.
Am Gaumen zeigt er sich fein-würzig, mit Aromen von Senf und Wildblumen, darunter ausgewogen die klassischen fein-säuerlich-süßen Aromen eines Aceto Balsamico, der mit fruchtig-süßem Nachhall ausklingt.

Geruch: intensiv fruchtig, dezent blumig
Geschmack: fein-würzig, mit Aromen von Wildblumen und Senf, fein-säuerlich, dabei gleichzeitig süß
Abgang: herrlich fruchtig-süß

Steckbrief

Bezeichnung
Balsamessig
Marke
Malpighi
Bestellnummer
BZG-232184
Kategorie
Essig/ Öl
Land
Italien
Region
Modena
Inhalt
0,20 Liter

Deklaration

Bezeichnung: Balsamessig

Lebensmittel-Unternehmer: Tenuta del Cigno Malpighi Via Pica, 310 – 41126 Modena

Land: Italien

Inhalt: 0,20 Liter

Farbstoff: ohne Farbstoff

Mindestens haltbar bis: 02.12.2019

Zutaten: 

gekochter Traubenmost gesauert, Schwefeldioxid als Bearbeitungsrücksstand, kann Spuren von Sulfiten enthalten

sonstige Hinweise: 

bis max. 25 C lagern
vor Licht und Wärme schützen

Nährwertangaben:

je 100ml
Brennwert 1218kJ / 286kcal
Fett 0,1g
davon:
- gesättigte Fettsäuren 0,1g
Kohlenhydrate 66,85g
davon:
- Zucker 66,85g
Ballaststoffe 0,19g
Eiweiß 0,35g
Salz 0,25g

Malpighi

(Name des Herstellers)

Aus dem Herzen der Emilia-Romana, immitten des nördlichen Italiens, stammt der Malpighi Balsamico. In einer Region, die weltweit für ihre einmaligen Produkte wie Grana Padano, Parmigiano Reggiano oder den Lambrusco bekannt ist, liegt am südlichen Ende der Po-Ebene seit 1850 die „Acetaia Malpighi“, die seit mehr als 150 Jahren auf traditionelle Weise ihren Balsamico di Modena herstellt.
Heute ist ihr „Balsamico Malpighi“ in der ganzen Welt bekannt und ein Sinn....