Lantenhammer Zwetschgenbrand im Slyrsfass

gereift 0,50 Liter/ 42.00% Vol

35,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(71,90 €/Liter - ohne Farbstoff)
letzter auf Lager
(nur noch 1 auf Lager)
Menge

Lantenhammer Zwetschgenbrand im Slyrsfass

Vollmundig mit feiner Slyrs Note

Lantenhammer Zwetschgenbrand im Slyrsfass gereift - ist eine wahre Spezialität aus der oberbayrischen Brennerei vom Schliersee. Der sorgfältige Herstellungsprozess umfasst die Auswahl bester Früchte aus dem Herzen Serbiens – einem der bekanntesten Zwetschgenanbaugebiete – sowie deren schonende Weiterverarbeitung. Die Früchte werden sanft ohne Beschädigung des Steins eingemaischt und anschließend 3 Wochen lang in Edelstahlbehältern mit Reinzuchthefen vergoren. Um die komplexen Aromen zu schonen erfolgt dieser Schritt temperaturgesteuert bei 18 bis 20 Grad. Anschließend muss sich das Destillat einer 2-fachen Destillation in kleinen Kupferbrennblasen (ca. 450 Litern) unterziehen, damit man zum Herzstück, dem Feinbrand gelangt. Letzterer erfährt, nach knapp 4 Jahren Reifezeit in atmungsaktiven Steingutbehältern mit bis zu 1000 Liter Fassungsvermögen, für mehrere Monate ein Finish in Slyrs Bavarian Single Malt Fässern.

Das Ergebnis dieser aufwendigen Herstellung: ein weiches, vollaromatisches Destillat, mit typischer Fruchtkomponente von Zwetschgen, das mit der feinen Slyrs Whisky-Note (= süße Vanille, würziges Holz, feine Röstnoten) harmonisch abgerundet ist.

Steckbrief

Bezeichnung
Brand
Marke
Lantenhammer
Bestellnummer
X202-0011
Kategorie
Edle Brände
Land
Deutschland
Region
Bayern
Inhalt
0,50 Liter
Vol%
42.00%

Deklaration

Bezeichnung: Brand

Lebensmittel-Unternehmer: Destillerie Lantenhammer GmbH - Josef-Lantenhammer-Platz 1 (ehem. Obere Tiefenbachstr. 8) - 83734 Hausham/Schliersee

Land: Deutschland

Inhalt: 0,50 Liter

Vol-%: 42.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Lantenhammer

(Nach Firmengründer benannt)

Die Destillerie Lantenhammer wurde 1928 am oberbayerischen Schliersee von Amalie und Josef Lantenhammer gegründet und mittlerweile in dritter Generation von Florian Stetter geführt.
Zu Beginn stellte das Familienunternehmen hauptsächlich Gebirgsenzian und diverse Kräuterspezialitäten her.
Seit den 1990er Jahren ist die Brennerei Lantenhammer besonders für die Produktion bester Obstdestillate bekannt. Die Brände werden nur aus kontrolliertem Obst aus Vertrags....

mehr von Lantenhammer