Landy VS

0,70 Liter/ 40.00% Vol

22,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(32,79 €/Liter - mit Farbstoff)
sofort verfügbar
(mehr als 6 auf Lager)
Menge

Landy VS

Weich & Fruchtig

Landy VS ist das Produkt langer französischer Cognac-Tradition.
Ausschließlich Sorten aus den berühmten Regionen Grande Champagne, Petite Champagne und Fins Bois verschmelzen hier zu einem exzellenten Branntwein, der lange Jahre in Eichenholzfässern reifte. Das Ergebnis ist ein finessenreicher Cognac, der sowohl pur als auch in Mixgetränken ein wahrer Genuss ist.
In der Nase präsentiert sich Landy VS mit einem intensiv frischen Duft, der überwiegend von reifen Citrusfrüchten herrührt. Auch der Geschmack ist ähnlich fruchtig mit Noten von Orangenschalen und frisch gepresstem Traubensaft. Es mischen sich noch Aromen von Sommerblüten gekonnt unter die fruchtigen Elemente, die dem intensiven, aber zugleich weichen Körper eine feine Struktur verleihen. Der lange Abgang ist unglaublich sanft und zeigt zuletzt noch einmal eine leicht würzige Kräuter-Note.

Geruch: frisch, reife Citrusfrüchte
Geschmack: fruchtig, Orangen und frisch gepresster Traubensaft, Sommerblüten, weich und gut strukturiert
Abgang: langanhaltend und sanft, leicht würzige Kräuter-Note

 

Steckbrief

Bezeichnung
Cognac
Marke
Landy
Bestellnummer
X713-0007
Kategorie
Cognac/ Armagnac
Land
Frankreich
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Cognac

Lebensmittel-Unternehmer: Cognac Ferrand, 16130 Ars / Frankreich

Land: Frankreich

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: mit Farbstoff

Landy

Die 1989 von Jean-Dominique Andreu und Alexandre Gabriel gegründete Firma Cognac Ferrand produziert und vertreibt Spirituosen im Premium- Bereich.
Das Unternehmen hat sich selbstverständlich in der Charente niedergelassen und der Geschäftssitz sowie die Produktion befinden sich in der Domäne Chateau de Bonbonnet in Ars.
Cognac Ferrand ist heute eines der modernsten und leistungsstärksten Betriebe in der Gegend von Cognac.
Das Cognac-Haus Landy ist Teil des Unterne....