Menü

Kammer-Kirsch Williams Birnenbrand

0,70 Liter/ 40.00% Vol

17,95 €
inkl. aller Steuern, zzgl. Versandkosten
(25,64 €/Liter - ohne Farbstoff)
letzter auf Lager
(nur noch 1 auf Lager)
Menge

Kammer-Kirsch Williams Birnenbrand

Fein-fruchtige Spezialität

Im Jahre 1909 schuf die Landwirtschaftskammer des Großherzogtums Baden eine Lehr- und Versuchsbrennerei in Oppenau, mit dem Ziel reine Schwarzwälder Obstbrände herzustellen und diese erfolgreich auf dem Weltmarkt bekannt zu machen. Seit 1923 als „Kammer-Kirsch“ bekannt, brennt und vertreibt man in Oppenau und Karlsruhe nun seit Jahrzehnten sehr erfolgreich Edelobstbrände. Wie für alle Brände aus dem Hause Kammer-Kirsch, finden nur frische, vollreife Früchte Verwendung. Zwei Mal wird in alten Kupferbrennblasen destilliert, bevor der frische Brand in lasierten Tonkrügen und Fässern aus Esche und Eiche in den tiefen, stets gleich temperierten Kellern reift.
Der feine Williams-Birnen-Brand gehört zu den Obstbrandspezialitäten Kammer-Kirschs, und wurde 2011 auf der „International Wine and Spirits Competition“ mit der Bronzemedaille ausgezeichnet.

Wasserklar, besticht er durch sein feines Birnen-Aroma in der Nase, darunter liegen zart-florale Noten und eine runde Süße.
Dem Gaumen schmeichelt er rund und weich, mit süßem Obst und fruchtiger Birne legt er sich vollkörperig über die Zunge, bevor er prägnant und frisch ausklingt.

 

Steckbrief

Bezeichnung
Brand
Marke
Kammer-Kirsch
Bestellnummer
X214-0002
Kategorie
Edle Brände
Land
Deutschland
Region
Baden-Württemberg
Inhalt
0,70 Liter
Vol%
40.00%

Deklaration

Bezeichnung: Brand

Lebensmittel-Unternehmer: Kammer-Kirsch GmbH - Hardtstraße 35-37, 76185 Karlsruhe

Land: Deutschland

Inhalt: 0,70 Liter

Vol-%: 40.00%

Farbstoff: ohne Farbstoff

Kammer-Kirsch

Beheimatet im Badischen, entstanden die Anfänge der Kammer-Kirsch Brennerei im Jahre 1909, als die badische Landwirtschaftskammer vom damaligen Landtag den Auftrag erhielt, eine Lehr- und Versuchsbrennerei in Oppenau in Betrieb zu nehmen. Das Ziel sollte die Herstellung und erfolgreiche Vermarktung eines reinen Schwarzwälder Kirschwassers sein. Denn die Bezeichnung „rein“ traf auf die allerwenigsten, zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Kirschwasser zu.
Für die spät....