Mälzen

bezeichnet den kontrollierten Keimvorgang, bei dem aus Getreide Malz entsteht. Der Keimvorgang aktiviert und bildet Enzyme im Korn, die wichtig sind für den weiteren Verlauf des Brau-Vorgangs.

Mälzvorgang (Foto: whiskyworld)
TEILEN
Vorheriger ArtikelIrish Whiskey
Nächster ArtikelMalt Whisky
zurück zur Lexikonübersichtsseite